Passwort vergessen?  | 
 |  Passwort vergessen?  | 
Suche
  • Login
  • Login

Dienstag, 12. Dezember 2017

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem VDI Verlag und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Annahme der Bestellung und Ausführung der Lieferung erfolgen ausschließlich zu den nachstehenden Lieferungs- und Zahlungsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt der VDI Verlag nicht an, es sei denn, der VDI Verlag hat ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

§2 Lieferung / Leistung

Der VDI Verlag liefert zu Lasten und auf Gefahr des Empfängers. Versandgebühren, Verpackungen und Spesen werden berechnet. Die Ware wird vom Verlag nicht gegen Transportschäden versichert. Die Gefahr geht auf den Besteller über, wenn die Ware das Lager verlässt.
Bei Buchung des e-Paper-Abonnements erfolgt der Zugang zum Angebot online über eine Zugangskennung und ein Passwort. Der VDI Verlag betreibt sein das e-Paper-Angebot mit größtmöglicher Sorgfalt, wobei der Dienst eine hohe Benutzerfreundlichkeit, Zuverlässigkeit und hoher Verfügbarkeit bietet. Dennoch ist es möglich, dass der Webserver oder der Datenbankserver nicht 100%-ig verfügbar sind. Hierfür übernimmt der VDI Verlag ebenso wenig Gewähr wie für eventuelle Ausfälle einzelner Komponenten.

§3 Preise

Die Abonnementspreise sind "unverbindliche Preisempfehlungen".

§4 Laufzeit und Kündigung

Das Abonnement ist jederzeit zum Monatsende schriftlich kündbar. Ausgenommen davon sind die Abonnements "Leser werben Leser". Diese Abonnements können frühestens 4 Wochen vor Ende der Mindestlaufzeit von einem Jahr gekündigt werden. Bereits bezahlte Beträge werden zurückerstattet. Die Annahmeverweigerung von Lieferungen gilt nicht als Kündigung.

§5 Eigentumsvorbehalt

Sämtliche Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt gemäß § 455 BGB mit nachstehender Erweiterung, womit sich der Besteller ausdrücklich einverstanden erklärt. Alle gelieferten Waren bleiben Eigentum des Verlages bis zur Bezahlung sämtlicher vorausgegangener und künftiger Lieferungen.

§6 Zahlung

Die Rechnungen sind, wenn nicht anders vereinbart, 14 Tage nach Empfang ohne Abzug fällig. Lieferungen ins Ausland gegen Vorkasse (Proforma-Rechnung). Zahlungen aus dem Ausland spesenfrei netto Kasse.

Abonnements werden jährlich im voraus berechnet. Wird das Zahlungsziel überschritten, werden sämtliche offenen Forderungen ohne Rücksicht auf vorher eingeräumte Zahlungsziele sofort fällig. Der Verlag ist berechtigt, Mahnkosten und Verzugszinsen in banküblicher Höhe zu erheben.

Der Zahlungsverzug tritt ohne weitere Mahnung mit der Zielüberschreitung ein. Erfüllt der Besteller seine Zahlungsverpflichtungen gegenüber dem Verlag nicht vollständig, ist der Verlag berechtigt, die Lieferung weiterer Verlagswerke zu verweigern und von bestehenden Lieferverträgen zurückzutreten. Zahlungen können mit befreiender Wirkung nur an den Verlag auf eines der angegebenen Konten geleistet werden.*

§7 Erfüllungsort, Gerichtsstand und anwendbares Recht

Erfüllungsort für beide Teile ist Düsseldorf. Gerichtsstand ist Düsseldorf, wenn der Besteller Vollkaufmann oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts ist. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

§8 Schlussbestimmungen

Die hier genannten Bedingungen gelten als angenommen, wenn ihnen nicht binnen einer Woche schriftlich widersprochen wird. Die schriftliche Aufhebung oder Änderung einer der vorstehenden Bedingungen beeinträchtigt nicht die Gültigkeit der anderen Bedingungen. Im Falle der Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser Lieferbedingung ist der VDI Verlag berechtigt, die unwirksame Bestimmung durch eine wirksame Regelung zu ersetzen, deren wirtschaftlicher Erfolg dem der unwirksamen Bestimmung weitestgehend entspricht.

*Der VDI Verlag nimmt an dem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherstreitschlichtungstelle nicht teil.

©VDI Verlag GmbH, 1999-2016

 Anschrift VDI Verlag GmbH
 VDI-Platz 1
 40468 Düsseldorf
 Tel. (0211) 61 88-0
 Telefax: (0211) 61 88-306
 Internet: http://www.vdi-nachrichten.com
 
 Geschäftsführung
 Ken Fouhy, B.Eng.
 E-Mail: geschaeftsfuehrung@vdi-nachrichten.com
 
 Handelsregister: AG Düsseldorf HRB 1080
 Umsatzsteuer-ID-Nr.: DE 811117110
 
 Inhaltlich verantwortlich
 Ken Fouhy, B.Eng.
 E-Mail: geschaeftsfuehrung@vdi-nachrichten.com