Passwort vergessen?  | 
 |  Passwort vergessen?  | 
Suche
  • Login
  • Login

Montag, 11. Dezember 2017

Zahl der Woche

TV-Zuschauer nutzen Mediatheken der Sender

Von Jens D. Billerbeck | 26. Januar 2017 | Ausgabe 04

Das Fernsehgerät bleibt für die Deutschen das beliebteste Endgerät für die Betrachtung von Bewegtbildinhalten – trotz der Konkurrenz durch Tablets und Smartphones.

Doch die Zuschauer entscheiden immer stärker selbst, wann sie die gewünschten Inhalte ansehen wollen. Dies belegt eine Studie des Marktforschungsinstituts GfK, die vom ZVEI – Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie – beauftragt wurde. Zu den geänderten Nutzungsgewohnheiten gehört, dass das lineare TV-Programm an Bedeutung verliert, während Inhalte aus dem Internet wichtiger werden. Am beliebtesten sind dabei die Mediatheken der Sender, die mittlerweile von 50 % der Befragten genutzt werden. Gut 40 % schauen Inhalte von Video-on-Demand-Plattformen wie Netflix oder Maxdome. In den deutschen Haushalten ist bereits jedes zweite Fernsehgerät internetfähig. Die repräsentative Umfrage wurde im November 2016 unter insgesamt 2000 Personen ab 14 Jahren in Deutschland durchgeführt.

stellenangebote

mehr