Passwort vergessen?  | 
 |  Passwort vergessen?  | 
Suche
  • Login
  • Login

Donnerstag, 16. November 2017, Ausgabe Nr. 46

Donnerstag, 16. November 2017, Ausgabe Nr. 46

Themen A-Z: 

Autoelektronik

Autonomes Fahren

Autonomer Bus BU

Bad Birnbach schreibt Geschichte

Die Bahn erprobt in der bayerischen Provinz die Zukunft des öffentlichen Nahverkehrs.


Automobil

BU Intel

„Wir brauchen das Superhirn im Auto“

Mit Macht drängt der Chipgigant Intel ins autonome Fahren. Das betonte Managerin Kathy Winter auch auf dem VDI-Kongress Eliv.


Automobil

16_Aufmacher (2)

Pfiffige Ideen aus der Nische

Universalfahrzeuge und modulare Produktion – abseits des Mainstreams entstehen vielfältige Elektromobil-Konzepte.


Bau

S1 Aufmacher (2)

Schicht für Schicht statt Stein auf Stein

Additive Fertigungsverfahren könnten das Maurerhandwerk auf der Erde verändern. Auf Mond und Mars erscheinen sie alternativlos.


IAA 2017

Verunsicherte Protagonisten

Die Automobiler setzen auf Mobilitätsdienste. Doch sie sind noch nicht so recht von ihrer Innovationskraft überzeugt, so eine Bitkom-Studie.


IAA 2017

BU 5GAA

Funken für Menschenleben

WLAN oder Mobilfunktechnik? Das ist eine entscheidende Frage, wenn es um die Vernetzung von Fahrzeugen und Infrastruktur geht.


Autonomes Fahren

BU Studien autonom

Selbstfahrend wird beliebter

Langsam, aber sicher steigt die Akzeptanz für voll automatisierte Busse und Autos.


IAA 2017

BU KI Auto

KI drängt ins Automobil

Künstliche Intelligenz soll vor allem autonome Fahrzeuge unterstützen. Das zeigt sich dieser Tage auf der Messe, aber auch in Form von verschiedenen Firmenallianzen.


IAA 2017

S1_Aufmacher (2)

Alle Augen auf Auto

„Zukunft erleben“ lautet das Motto der diesjährigen IAA (14. bis 24.9.). Doch die Ankündigungen der Messe sehen anders aus, als so manches Exponat.


E-Mobile

20_21_Fokus_Aufmacher (3)

Von der E-Achse bis zur Tesla-Konkurrenz

Elektromobilität spielt nächste Woche auf der IAA eine zentrale Rolle – doch die „grüne Revolution“ findet nicht statt.