Passwort vergessen?  | 
 |  Passwort vergessen?  | 
Suche
  • Login
  • Login

Donnerstag, 16. November 2017, Ausgabe Nr. 46

Donnerstag, 16. November 2017, Ausgabe Nr. 46

Themen A-Z: 

Nachwuchsförderung

Erfindermesse

Stand

Ausgezeichnete Visionäre

Der VDI gab den Preisträgern von „Jugend forscht“ein Forum auf der iENA.


Virtual Reality

Automatisierte Labore in 3-D entdecken

Das VDI-Technik-Dinner für Young Professionals bei Roche startete mit einer Führung durch den Showroom des Virtual-Reality-Labors am Hightechstandort Mannheim. Hier tauchten die Gäste durch Virtual-Reality-Technologie in die 3-D-Welt ein.


VDI-Technikdinner

Die Jungingenieure kamen zum Zug

Young Professionals stehen in den ersten Jahren nach dem Hochschulabschluss vor zahlreichen Herausforderungen: der Start ins Berufsleben, der erste Karriereschritt im Job, familiäre Verpflichtungen und wenig Zeit für weitere Aktivitäten. Gleichzeitig haben sie ein Interesse daran, sich ein Netzwerk aufzubauen, ihre berufliche Laufbahn zu planen und Kontakte in die Wirtschaft zu knüpfen.


Unterricht

Bildartikel zu tablet-klasse-1175-300dpi-15cm.jpg

I-Dötzchen lernen das Schreiben beim Tippen

In einer Grundschule in Hennef lernen die Schulanfänger, auch I-Dötzchen genannt, mit dem iPad. Das Konzept ist bundesweit einmalig.


Wettbewerb

Reportage-BUs (1)

Vollgas mit Licht

150 Kinder und Jugendliche messen sich bei der Deutschen Meisterschaft der Solarmodellfahrzeuge


Schule

Elite BU a

Jugend forscht im Internat

Eine neue Bildungsinitiative soll begabte Neun- bis Zwölftklässler für Technik motivieren. Drei deutsche Internate fördern die Talente vier Jahre lang in Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften. Unter den Gründungspartnern ist auch der VDI.


Bildung

Schüler BU

 Tablets zum Schulstart

Deutsche Schüler gehen weniger gekonnt mit dem Internet um als Kinder in anderen Ländern. Bildungspolitiker fordern deshalb den PC bereits für die Grundschule. Der Medienwissenschaftler Gerald Lembke hält dem entgegen: „Mit digitalen Medien verlernen Grundschüler das Lernen.“ Das Hirn werde überfordert, Konzentrations- sowie Kritikfähigkeit würden unterdrückt.


Messe

BU schüler experimentieren

Mitmachen, schlau machen

Deutschlands größtes Jugendevent für Naturwissenschaften und Technik fand vergangene Woche in Hannover statt. Die IdeenExpo basiert auf einem Mix aus Interaktion und Information – und zwar stets auf Augenhöhe: Azubis und Studenten erklären künftigen Azubis und Studenten technische Exponate, leiten sie beim Experimentieren an und berichten über ihre Erfahrungen in Ausbildung bzw. Studium.


Bionik

BU Bionic Award

Aus des Ur-Insektes Haut geschnitzt

Von der Natur lernen, heißt vor allem, sorgfältig beobachten und dann sinnvoll abstrahieren. Nur so kann man den Panzer eines Käfers in eine Schutzkleidung für Arbeiter verwandeln. Das jedenfalls gelang dem interdisziplinären Team aus Dresden, das dafür kürzlich mit dem International Bionic Award 2014 ausgezeichnet wurde.


Nachwuchsförderung

VDIni-Club

Spielerisch Technik erfahren

Das VDIni-Club-Mobil ist am vergangenen Wochenende in Hamburg zu einer Tour quer durch Deutschland aufgebrochen. In Technikwettbewerben messen sich nun in regelmäßigen Abständen die Jüngsten und erproben sich an gewagten Konstruktionen.