Passwort vergessen?  |  Anmelden
 |  Passwort vergessen?  |  Anmelden

Samstag, 17. Februar 2018

Buch

Kompetenter Überblick

Von Stephan W. Eder | 5. Oktober 2017 | Ausgabe 40

Die Gewinnung von Schiefergas und Schieferöl mithilfe von Frackingverfahren war und ist in Deutschland ein stark umstrittenes Thema.

Foto: Metropolis

In ihrem Buch „Schiefergas-Boom in den USA: Technologie – Ökonomie – Umweltaspekte“ untersuchen Martin Meyer-Renschhausen und Philipp Klippel von der Hochschule Darmstadt, welche Chancen und Risiken Fracking bietet, skizzieren aber auch Wissenswertes zur Bohrplatzentwicklung oder der US-Gesetzgebung. Die Autoren bieten einen guten Überblick und bleiben nicht nur in den USA, sondern gehen auch auf die weltweiten Potenziale und die energiewirtschaftlichen Zusammenhänge ein. Die Autoren erachten Fracking als Übergangstechnologie für interessant: „Es gibt Berechnungen, die zeigen, dass ein niedriger Gaspreis die klimapolitisch unerfreuliche Kohle verdrängt“, so Meyer-Renschhausen, der im Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Darmstadt die Energiewirtschaft betreut.

Martin Meyer-Renschhausen, Philipp Klippel: „Schiefergas-Boom in den USA“; Metropolis-Verlag, Marburg; 234 S., 29,80 €

stellenangebote

mehr