Passwort vergessen?  |  Anmelden
 |  Passwort vergessen?  |  Anmelden

Samstag, 20. Januar 2018

Themen A-Z: 

Altersversorgung

Geldanlage

Rentenfonds jetzt genau überprüfen

Mit Rentenfonds konnten Anleger in den vergangenen drei Jahren eigentlich nur gewinnen. Denn mit jeder Zinssenkung durch die Zentralbanken nahm der Wert der Fondsanteile weiter zu. Doch das Risiko einer Trendwende in den USA und damit von Kursverlusten nimmt zu – Zeit für einen Strategiewechsel.


Immobilien

Förderprogramme helfen, Barrieren zu beseitigen

Altersgerechte Wohnungen sind Mangelware, entsprechende Umbauten oft teuer. Die Nutzung öffentlicher Gelder kann sich am Ende für alle Beteiligten rentieren.


Baufinanzierung

So können Jungingenieure fürs Eigenheim vorbauen

Wenn Ingenieure ihre erste Stelle antreten, dreht sich fast alles um möglichst gutes Einkommen und berufliche Karriere. Doch wer sich den Traum vom eigenen Heim erfüllen will, sollte möglichst früh etwas dafür tun. Wir zeigen, worauf es dabei ankommt und wie man am besten vorgeht.


Elternunterhalt

Kinder haften für ihre Eltern

Pflege der Eltern kann sogar das Häuschen kosten

Wenn Pflegeversicherung und Altersversorgung den Bedarf alter Menschen nicht decken, werden deren Kinder zur Kasse gebeten. Neben dem Einkommen und Vermögen kann dann auch das Eigenheim bedroht sein.


Pflege

Jetzt in die eigene Pflege investieren

Im Alter auf Hilfe angewiesen zu sein ist ein Szenario, das wir gern verdrängen. Trotzdem sollte man sich frühzeitig mit dem Thema beschäftigen. Denn wer finanziell vorsorgt, kann zwar keine Gesundheit kaufen, aber ein Stück Lebensqualität.


Immobilien

Seniorengerechte Wohnung

Wohn-Riester wird ab 2014 attraktiver

Das neue Altersvorsorge-Verbesserungsgesetz bringt ab 2014 eine Reihe von Verbesserungen für Riester-Sparer, die das Geld für eine selbst genutzte Immobilie nutzen möchten. Hier die wichtigsten Änderungen auf einen Blick.


Gebäudeausstattung

Mitalternde Wohnung statt Pflegeheim

Intelligente Wohnungen können ältere Menschen beim Leben zu Hause unterstützen. Ein Symposium in Stuttgart zeigte Fortschritte, aber auch Nachholbedarf. Die Crux: Architekten und Handwerker reden ihren Kunden den Einbau der Systeme oft aus.


Immobilienkauf

Checkliste für Kapitalanleger

"Immobilien gelten als krisensichere Altersvorsorge. Gerade vor dem Hintergrund historisch günstiger Baugeld- zinsen kann es sich lohnen, über eine vermietete Immobilie langfristig Vermögen aufzubauen", erklärt Robert Haselsteiner, Vorstand der Interhyp AG. Damit Kaufvor- haben sicher aufgestellt werden, hat der Kreditvermittler aus München den folgenden 10-Punkte-Plan erstellt.


Umbaufinanzierung

Altersgerecht wohnen: Früher an später denken

Eine Wohnung so anzupassen, dass man möglichst lange selbstständig in den eigenen vier Wänden bleiben kann, kostet schnell mehrere zehntausend Euro. Seit April 2009 fördert die staatliche KfW-Bank altersgerechte Umbauten mit besonders günstigen Krediten. Möglich sind Darlehen bis zu 50 000 € – aktuell zu einem Zinssatz ab 1,76% effektiv. Seit Mai 2010 können Investoren alternativ einen Zuschuss von 5% der förderfähigen Kosten beantragen.


Gesetzliche Rente

Rente ist sicher – wenn alle Beitragszeiten stimmen

Wer mit beiden Beinen fest im Job steht, macht sich über die Rente selten Gedanken. Doch auf der Zielgeraden, den letzten Monaten vor dem Ruhestand, scheint die Zeit zu rasen. Wann muss die Rente beantragt werden? Was bleibt nach Steuern und Abgaben? Wie viel darf man hinzuverdienen? Die Deutsche Rentenversicherung hat alle Antworten.