Passwort vergessen?  |  Anmelden
 |  Passwort vergessen?  |  Anmelden

Mittwoch, 17. Januar 2018

Themen A-Z: 

Autoelektronik

Autonomes Fahren

Im Auto von morgen lenkt der Chip

Künftiges vollautomatisiertes Fahren macht das Automobil zum Tummelplatz für noch mehr Sensorik und Mikroelektronik made in Germany.


Logistik

Stau (2)

Vernetzt am Stau vorbei

Auf der IAA Nutzfahrzeuge entwirft die Branche zurzeit neue Konzepte für Brummis. Die Lkw werden dabei Teil eines umfassenden Netzwerks.


Logistik

S1 Aufmacher STAU (2)

Raus aus dem Stau

Mit Digital- und Vernetzungstechniken soll der Güterverkehr auf den Straßen effizienter und sicherer werden. Die Branche steht vor einem Imagewandel.


Logistik

Der lange Weg zur Autonomie

Damit sich der selbstfahrende Lkw rechnet, braucht es Anpassungen durch den Gesetzgeber.


Automobil

Auto BU

Ärger in der Zweckgemeinschaft

Der Streit zwischen Volkswagen und dem Automobilzulieferer Prevent hat für Aufsehen gesorgt. Der Fall zeigt, wie stark die gegenseitigen Abhängigkeiten zwischen Herstellern und Bauteillieferanten inzwischen sind. Manche Experten sehen eher ein Zusammenwachsen beider Parteien, während andere von Machtmissbrauch sprechen.


Automobil

Aufmacher

(Ohn-)Macht der Zulieferer

Der heftige Streit zwischen VW und der Prevent-Gruppe verdeutlicht, wie sensibel das Verhältnis zwischen Herstellern und Zulieferern ist. Er zeigt aber auch, wie sich Machtstrukturen verändern.


Vernetzung

BU Gerhagen

Autodiebstahl 2.0

Sicherheit könnte zum Schlüsselthema für den Erfolg vernetzter Autos werden. Das zeigte auch die ConCar-Expo letzte Woche in Düsseldorf. Die deutschen Autobauer sind bisher seltener von Problemen betroffen als so manche ausländische Marke. Doch das könnte sich ändern.


Autonomes Fahren

BU Concar

Pflichtenheft fürs autonome Fahren

Ab 2020 sollen automatisierte Fahrzeuge die Straßen erobern. Was dazu ins Pflichtenheft gehört, diskutierten Branchenvertreter auf der ConCarExpo, der Internationalen Fachmesse für Connected Car & Mobility Solutions, – mit Euphorie und nüchternen Bestandsaufnahmen.


Automobil

„Das vernetzte Fahrzeug wird unsere Straßen sicherer machen“

Wenn nächste Woche der VDI zur ConCarExpo 2016 in Düsseldorf lädt, dann diskutieren viele namhafte Experten Entwicklungen rund ums vernetzte Auto. Die VDI nachrichten haben drei schon vorher befragt: Elmar Frickenstein, Bereichsleiter Vollautomatisiertes Fahren/Fahrerassistenz von BMW, H. Gregor Molter, Leiter Sicherheit bei Continental, und Eric Kuisch, Technikchef von Vodafone Deutschland.


Automobil

Autonomes Fahren bald in Städten

Das autonome Fahren soll künftig außer auf der Autobahn auch in Städten getestet werden. „Wir sind gerade dabei, mit der Stadt Ingolstadt eine Vereinbarung zu treffen“, sagte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt.