Passwort vergessen?  |  Anmelden
 |  Passwort vergessen?  |  Anmelden
Suche

Samstag, 16. Februar 2019

Themen A-Z: 

Automation

Produktion

Airbus BU 1

Hochzeit der Bohrroboter

Mit einer vierten Endmontagelinie in Hamburg will Airbus die Produktion seiner A320-Familie um 25 % steigern. Noch bremsen aber Triebwerksprobleme den europäischen Flugzeugbauer.


Automation

CoBot-BU

Interesse an Zusammenarbeit wächst

Immer mehr Unternehmen bieten einfache Lösungen für Roboter, die mit Menschen interagieren. Noch wächst der Markt langsamer als erwartet. Doch die Anwender lernen kontinuierlich dazu.


Prozessindustrie

Brandes-BU

„Digitalisierung erhöht die Anlagensicherheit“

Kritische Situationen lassen sich durch stärkere Automatisierung besser bewältigen, sagt Siemens-Manager Jürgen Brandes.


Künstliche Intelligenz

Bildartikel zu KI_B144712305.jpg

Arbeitspferd statt Schreckgespenst

Lernende Computer lösen echte Probleme. Der Mensch wird nicht ersetzt.


Automatisierung

cobot-BU1

Zeit für neue Anwendungen

Leichte und einfache Roboter haben das Zeug, neue Märkte zu erobern – wenn gesellschaftliche Fragen gelöst sind.


Automation

Antrieb BU 2

Antriebseffizienz ist eine Frage des Gesamtsystems

Normen und Richtlinien helfen, das energieeffizienteste Antriebssystem zu ermitteln und damit CO2-Emissionen zu reduzieren.


Automatisierung

Fertig-BU

Mehr Wertschöpfung im Mittelstand

Deutschen Herstellern von elektrischer Automatisierungstechnik geht es gut. Nach aktuellen Zahlen des Industrieverbands ZVEI wuchs der Branchenumsatz 2017 gegenüber dem Vorjahr um 7,4 % auf 53,9 Mrd.


Automation

HM-Ciu-BU

Mehr Wandlungsfähigkeit bitte!

Die durchgängige Vernetzung soll die Flexibilität von Fertigungsprozessen weiter erhöhen. Wie das unter Einbeziehung der aktuellen Technik und der Mitarbeiter erfolgen kann, war vorige Woche Thema auf der Hannover Messe.


Umfragen

Künstliche Intelligenz wird Jobs schaffen

Keine Angst vor Kontrollverlust durch KI. Verbände kritisieren den Fachkräftemangel.


Automation

12_BU

Kleine Dinge mit großer Wirkung

Datenbasierte Geschäftsmodelle sollen für frischen Wind in der Industrie sorgen. Vernetzte Sensoren liefern die Basis dafür.