Passwort vergessen?  |  Anmelden
 |  Passwort vergessen?  |  Anmelden

Mittwoch, 24. Januar 2018

Themen A-Z: 

Automobil

Verkehr

Verantwortung wandert vom Fahrer zum Programmierer

Rund 1,5 Mio. € investiert die Daimler und Benz Stiftung ab sofort in ein Forschungsprojekt, das gesellschaftliche und rechtliche Fragen zum autonomen Fahren beantworten soll.


Blick ins Labor

Eine Kunststoffwelt voller Metallbauverfahren

Luftfahrt und Sportgerätehersteller nutzen die Gewichtsvorteile faserverstärkter Kunststoffe in großem Stil. Autobauer wollen nachziehen, tun sich aber mangels großserientauglicher Fertigungsverfahren schwer. Am Institut für Verbundwerkstoffe (IVW) Kaiserslautern legt eine Hundertschaft hoch spezialisierter Material- und Fertigungsforscher die Basis für großindustrielle Einsätze. Dafür machen sie die verstärkten Kunststoffe für typische Metallbauverfahren fit.


Alternative Antriebe

"Die Kosten sind und bleiben das große Thema"

Rein elektrisch, Hybrid, Plug-in-Hybrid oder doch sparsame Verbrenner? Beim automobilen Antrieb haben Kunden und Zulieferer die Qual der Wahl. Dennoch hat José Avila, Vorstandsmitglied Division Powertrain bei Continental, eine klare Vision vom Antrieb von morgen. Er setzt auf Ganzheitlichkeit und eine Verschärfung der Klimadebatte.


Automobilgeschichte

Flotter "Käfer" im italienischen Maßanzug

Flotter "Käfer" im italienischen Maßanzug

Vor sechzig Jahren entstand der Prototyp des Karmann-Ghia-Coupés von VW. Mit seinem mediterranen Touch wurde dieses Auto zum Traumwagen einer ganzen Generation.


E-Mobilität

Elektromobilität: Intelligenz und Sex-Appeal gesucht

Elektromobilität: Intelligenz und Sex-Appeal gesucht

Zum Start der Messe eCarTec in München sind Experten sich einig: Intelligente Infrastruktur, Preise und Emotionen sind entscheidende Stellschrauben für den Erfolg der Elektromobilität in Deutschland.


Mobilität

Junge Autofahrer, die unbekannten Wesen

Die jungen Leute stehen nicht auf Autos? Von wegen! Sie nutzen sie nur anders. Eine Studie im Auftrag von Ford bringt Licht ins Dunkel der jungen Käuferseele.


Motorenbau

Kolben aus Stahl statt aus Aluminium

Kolben aus Stahl statt aus Aluminium

Im Lkw sind aus Stahl statt aus Aluminium gefertigte Kolben alte Bekannte. Aber auch im Pkw-Bereich entdecken Hersteller und Zulieferer nun die Vorzüge modernen Stahls.


Vergleichstest

Im Wettstreit der Diesellimousinen treffen Fahrdynamik und Fahrkomfort in Harmonie aufeinander

Im Wettstreit der Diesellimousinen treffen Fahrdynamik und Fahrkomfort in Harmonie aufeinander

Gründlich überarbeitet präsentieren sich die Limousinen der gehobenen Mittelklasse von BMW und Mercedes, der 5er und die E-Klasse. Im Test treffen die Dieselversionen BMW 520d und Mercedes E 220 CDI aufeinander. Beide Fahrzeuge rangieren auf hohem Niveau. Der Fünfer fährt sich noch agiler als sein Vorgänger, inzwischen ohne Abstriche beim Fahrkomfort. Die E-Klasse federt aber immer noch einen Deut geschmeidiger.


Automobil

Tesla macht Montage zum Event

Mit der Eröffnung seines ersten europäischen Montagewerks in Tilburg, Niederlande, setzt Elektroautohersteller Tesla ein Zeichen. Jährlich sollen dort 10 000 Fahrzeuge für den europäischen Markt gebaut werden.


Automobil

Produktion des BMW i3 setzt neue Maßstäbe

Produktion des BMW i3 setzt neue Maßstäbe

Seit wenigen Tagen läuft die Produktion der reinen Elektrofahrzeuge i3 im BMW-Werk in Leipzig. Die Fabrik überrascht mit grundlegend veränderten Produktionsabläufen und kurzer Fertigungszeit. Einige Baugruppen werden aus Dingolfingen und Landshut angeliefert.