Passwort vergessen?  |  Anmelden
 |  Passwort vergessen?  |  Anmelden

Sonntag, 21. Januar 2018

Themen A-Z: 

Design

IFA 2014

Moderne Küche

Küche avanciert zum Lebensraum

Küchen öffnen sich als trendige Multifunktionsräume immer mehr zum Rest von Haus und Wohnung. Bei den großen und kleinen Hausgeräten, die ab nächster Woche auf der diesjährigen IFA (5. bis 10. 9.) in Berlin zu bestaunen sind, werden schicke, trendige und leicht zu bedienende Premiumprodukte immer beliebter. Hightechfunktionen und Energieeffizienz setzen die Kunden dabei fast als selbstverständlich voraus.


Meine Energiewende

Lichtdesignerin Ulrike Brandi

Warme Länder verlangen nach kaltem Licht

Lichtdesigner sind Künstler und kümmern sich nicht um Umweltfragen? Ein Vorurteil, wie die Arbeiten von Lichtdesignerin Ulrike Brandi zeigen. Moderne Lichtkonzepte sind energetisch hocheffizient. LEDs spielen dabei die Hauptrolle.


IFA 2010

Designmotto für Lautsprecher: Klein, aber fein

Konnten Hi-Fi-Boxentürme noch bis vor einigen Jahren nicht imposant und voluminös genug daherkommen, hat sich der Designtrend mittlerweile deutlich gewandelt: Schlanke Formen sind angesagt, die optische Akzente setzen sollen in modernen Wohnwelten. Im Innern werkelt brandneue Technologie.


Design

Wilhelm Wagenfelds Design ist zeitlos – damals wie heute

Formschön und zugleich praktisch, innovativ gestaltet und von hoher Qualität, langlebig und trotzdem erschwinglich sollten sie sein, die Produkte, die der Gestalter Wilhelm Wagenfeld (1900–1990) entwarf. "Jedes Stück so schön und praktisch, dass sich der Reichste wünscht, es zu besitzen und so preiswert, dass auch der Ärmste es sich leisten kann", lautete der Anspruch Wagenfelds.


Design

Industriedesign weckt Emotionen

Gerade bei Industrieprodukten, deren Funktionen vergleichbar sind, kann das Design den Unterschied ausmachen. Allmählich kommen sich dabei auch Designer und Hersteller hinsichtlich der spezifischen Anforderungen der Investitionsgüterbranche näher.


Karriere

Julia Ritters „Ehrfurcht vor dem Handwerk“

Die Innenarchitektin Julia Ritter hat sich mit ihrem Online Store desiary.de einen Traum erfüllt. Die Wahl-Kölnerin weiß ihre Unternehmens-Erfahrungen aus der Zeit bei Daimler zu nutzen. "Die Arbeit dort hat mir das Werkzeug für alle anderen Vorhaben gegeben", sagt die 30-Jährige. "Ich habe eben viel ausprobiert – das ist es, glaube ich, was einen weiterbringt."


Ausstellung

Hier gibt es etwas auf die Ohren

Eine Ausstellung, in der es kaum etwas zu sehen, aber umso mehr zu hören gibt, zeigt das Museum August Kestner in Hannover. Sie trägt den Titel "Oggetti Sonori" und den Untertitel "Unsichtbares Design" und widmet sich einer bisher kaum beachteten Dimension des Designs, nämlich dem Klang der Dinge.


Auszeichnung

VDI-Initiative verlieh den Best Practice-Award

Der Best Practice-Award der Initiative "Sachen machen" geht in diesem Jahr in der Kategorie "Innovationen fördern" an die Dornbracht GmbH, in der Kategorie "Nachwuchs begeistern" an die Continental AG.


Lichtkunst

Luminale behauptet Spitzenposition als Festival städtischen Lichtdesigns

In der internationalen Konkurrenz weiterhin ganz vorne mitspielen möchte die Luminale, die mit Lichtinstallationen im städtischen Raum auch in diesem Jahr wieder die Weltleitmesse Light+Building in Frankfurt vom 11. bis 16. April begleitet. Mit über 150 Projekten werden die Mainmetropole sowie ihre Nachbarstadt Offenbach von Architekten und Ingenieuren ebenso wie von Künstlern und Designern in ein öffentlich zugängliches Lichtlabor verwandelt. Dabei sollen die Lichtinstallationen öffentliche Räume entdecken, die ansonsten ein Schattendasein fristen.


Design

Die Welt des Designs lässt sich feiern  

Auch in diesem Jahr wurde der "iF product design award" am Eröffnungstag der CeBIT verliehen und setzt einen besonderen Akzent: Design soll wieder "werthaltiger" werden. "In der Neuen Moderne zählt, was ein Produkt für die Menschen und die Umwelt leisten kann", erklärt iF-Jury-Vorsitzender Fritz Frenkler. Dabei stehen die Nachhaltigkeit eines Produktes und sein Talent, zur Lebenshilfe und Lebensqualität beizutragen, immer mehr im Vordergrund. VDI nachrichten, Hannover, 5. 3. 10, jul