Passwort vergessen?  |  Anmelden
 |  Passwort vergessen?  |  Anmelden

Dienstag, 23. Januar 2018

Themen A-Z: 

Elektronik

Kfz-Elektronik

Kfz-Elektronik macht den Tacho-Betrug kinderleicht

Gerät anschließen, Fahrzeugtyp angeben, gewünschten Kilometerstand eingeben – fertig! In Zeiten elektronischer Kilometerzähler ist der Tacho-Betrug beim Gebrauchtwagenverkauf mit wenig Aufwand realisierbar.


CES 2013

Autos werden immer mehr zu fahrenden Computern

Eigentlich steht die Abkürzung CES für "Consumer Electronics Show". Doch in diesem Jahr hätten man sie auch "Car Electronics Show" nennen können. Nachdem Ford und General Motors seit vielen Jahren in Las Vegas ausgestellt haben, folgten 2013 Audi, Porsche und Toyota. Dabei geht es nicht mehr ausschließlich um ins Auto eingebaute Konsumelektronik, sondern zunehmend auch um die Unterstützung des Fahrers bei der Fahrzeugbedienung.


Automobilelektronik

Datenaustausch macht Autofahren deutlich sicherer

Datenaustausch macht Autofahren deutlich sicherer

Als Idee existiert das vernetzte Auto schon lange. Mit einem groß angelegten Flottenversuch konnte die Automobilindustrie nun erstmals nachweisen, dass die Car-to-X-Technik reif für die Serie ist.


Automobilelektronik

Vernetzte Autos sparen 11 Mrd. €

Eines der größten Verbundprojekte der Automobilindustrie wurde letzte Woche erfolgreich abgeschlossen. Der Flottenversuch "simTD" zeigte, dass jährlich volkswirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe im Autoverkehr vermieden werden können. Und das Projekt bestätigte, dass die Technik für Fahrzeugkommuni- kation reif für die Serie ist.


Messe IAA 2013

"Automatisiertes Fahren ist auch ein Thema für die alternde Gesellschaft"

"Automatisiertes Fahren ist auch ein Thema für die alternde Gesellschaft"

Dirk Hoheisel, Geschäftsführer der Robert Bosch GmbH, freut sich über mehr Elektronik im Automobil. Vernetzung und autonome Fahrzeuge sollen mehr Sicherheit und Komfort bieten - auch für ältere Menschen.


Messe IAA 2013

IAA 2013: Automobiler erproben das autonome Auto

IAA 2013: Automobiler erproben das autonome Auto

Die Automobilindustrie hat zwei neue Zugpferde für sich entdeckt: Vernetzung und autonomes Fahren sollen noch mehr Sicherheit und Komfort bringen. In den Frankfurter Messehallen sind erste Schritte dahin noch bis Sonntag zu bestaunen.


Messe IAA 2013

IAA: Das Auto wird zur wandelnden Datenzentrale

IAA: Das Auto wird zur wandelnden Datenzentrale

Mit Riesenschritten hält die IT Einzug in die Automobilindustrie - das wird in diesen Tagen in Frankfurt sichtbar. Die automobile Vernetzung dürfte auch in den nächsten Jahren ein Megatrend bleiben.


Assistenzsysteme

Pilotprojekt: Fußgänger früher erkennen

Pilotprojekt: Fußgänger früher erkennen

Weil der Anteil der Unfälle im Stadtverkehr steigt, sollen kooperative Fahrerassistenzsysteme künftig vor gefährlichen Situationen warnen.


Kommunikationstechnik

Das Firmen-Gen ist die automobile Kommunikation

Das Firmen-Gen ist die automobile Kommunikation

Fernsehen in Kinoqualität, Radiosound wie im Tonstudio – all das bekommt man nicht nur zu Hause auf der Couch, sondern auch im Auto. Die Technik des international tätigen Automobilzulieferers Hirschmann Car Communication aus dem Schwabenland sorgt mit modernen Kommunikationssystemen für die beste Verbindung. "Technik in Bewegung", so nennt Geschäftsführer Ludwig Geis stolz diese Produkte.