Passwort vergessen?  |  Anmelden
 |  Passwort vergessen?  |  Anmelden
Suche

Donnerstag, 21. Februar 2019

Themen A-Z: 

Gesundheit

Gesundheit

BU Schnelltest

Schnelltest auf Resistenzen für die Klinik

Im Jahr 2050 werden Antibiotikaresistenzen nach Expertenmeinung weltweit die Todesursache Nr. 1 sein. Verursacht werden sie durch falsche Verordnung von Wirkstoffen, wenn der Krankheitserreger nicht exakt bestimmt wurde. Europäische Forscher entwickeln jetzt ein Lab-on-a-disc, das die Mikroben schon in 30 min identifizieren kann.


Gentechnik

Gen BU

Die Angst vor dem Designerbaby

Crispr/Cas9 arbeitet wie eine molekulare Genschere. Mit ihr lässt sich das Erbgut von Mensch und Tier gezielt verändern. Genscheren können bereits im Internet bestellt werden. Was künftig erlaubt ist und was verboten werden sollte, darüber beriet sich kürzlich der Deutsche Ethikrat.


Familie

Pflege BU

Tabuthema Pflege

Viele Arbeitnehmer haben pflegebedürftige Angehörige. Aber nur wenige wissen, welche staatliche Unterstützung sie in Anspruch nehmen können. Auch Arbeitgeber sind gefordert, stärker auf das Thema aufmerksam zu machen.


Gesundheit

BU Arbeitsschutz

EU verschärft Maßnahmen zum Arbeitsschutz

Für 13 krebserregende Chemikalien schlägt die EU-Kommission neue Obergrenzen am Arbeitsplatz vor. Europäische Gewerkschaften fordern schärfere Vorgaben und orientieren sich dabei an Vorarbeiten aus Deutschland.


Medizin

BU Avatar

Ein Avatar fürs ganze Leben

Gesundheit gilt heute als mess- und damit als machbar. Was also liegt näher, als den Menschen im Namen der Gesundheit messend zu begleiten? Das tun Wissenschaftler im EU-Projekt MyHealthAvatar (MHA).


Verbraucherschutz

xgesund BU A

Neue Risiken am Handgelenk

Wenn Daten das neue Öl sind, dann werden Gesundheits-Apps und Wearables zu Ölquellen. Aus denen entspringt für Anwender ein ganz eigenes Gefahrenpotenzial, dessen sich Verbraucher- und Datenschützer gerade erst bewusst werden.


e-Health

S11 Aufmacher (2)

Wildwuchs bei medizinischen Apps

Alle großen Player der Medizintechnik haben heute Apps im Programm. Bei ihnen steht die medizinische Wirksamkeit aber nicht immer im Vordergrund, Innovation bleibt auf der Strecke. Der Ruf nach Regulierung wird lauter.


Medizintechnik

13_3spalter (3)

Dem Menschen beim Denken und Fühlen zuschauen

Elektrische Stimulation im Gehirn hilft Parkinson- und Alzheimer-Patienten. Doch die Forschung ist bereits viel weiter. In Echtzeit lassen sich mentale Zustände auslesen und per Feedback Symptome von Depression lindern.


Umwelt

Blei BU

Wirtschaftskrieg um Farben

Eine kanadische Firma will Bleichromat in Europa weiter vermarkten, obwohl es krebserregend ist. Von der zuständigen EU-Chemikalienbehörde wird sie unterstützt. Dabei halten das der Verband der europäischen Pigmentindustrie sowie fast alle Lack- und Kunststoffhersteller für unnötig, weil ungefährlicher Ersatz verfügbar wäre.


Beleuchtung

15_BU

Sonnenauf- und -untergang im Büro

Das Human Centric Lighting (HCL) ist ein Thema auf der Leitmesse für Licht und Gebäudetechnik Light + Building in Frankfurt (13.  bis18. März).