Passwort vergessen?  |  Anmelden
 |  Passwort vergessen?  |  Anmelden

Dienstag, 23. Januar 2018

Themen A-Z: 

Gründer

Windkraft

w - Enerkite BU

Zeitalter der Drachen lässt auf sich warten

Mit Gleitern, Kites und anderen Fluggeräten wollen Start-ups wie die deutsche Enerkite Windkraft in großen Höhen ernten. Es hat sich schon so etwas wie eine eigene kleine Branche entwickelt. Doch noch feilen die Ingenieure an der Technologie, noch gibt es die Strom erzeugenden Drachen nicht zu kaufen, noch ist es viel Arbeit, Investoren zu überzeugen.


Gründer

BU HNF

Start-ups bringen Drahtesel in Fahrt

Letztes Jahr wurden in Europa rund 20 Mio. neue Fahrräder verkauft. Gut jedes fünfte rollt über deutsche Straßen. 12 % davon haben einen elektrischen Zusatzantrieb. In diesem Milliardenmarkt mit grünem Image wollen immer mehr Gründer mitmischen. Sie versuchen, den guten alten Drahtesel mit pfiffigen Antriebs-, Design- und Sicherheitslösungen aufzupeppen.


Start-up-Portrait

BU Binova Team

Jedes Rad wird zum Pedelec

Die Binova GmbH aus Glashütte hat einen Komplettantrieb für Pedelecs mit Akku, Display, Trittsensorik und einem getriebelosen Mittelmotor entwickelt. Der bürstenlose Scheibenläufer ist an alle gängigen Rahmen montierbar. Das Team hat sich intensiv mit den Themen Qualitätssicherung und Produkthaftung auseinandergesetzt.


Start-Ups

„Teams scheitern am Erfolg“

Hannes Neupert ist Gründer des ExtraEnergy e. V., einer Institution im Bereich Elektrofahrräder. Der Verein hat wichtige Standards initiiert. Im Interview gibt Neupert Gründern Tipps.


Start-up-Porträt

BU Radlader

Rundum gewarnt

In unübersichtlichem Gelände passieren immer wieder schwere, gar tödliche Unfälle mit Nutzfahrzeugen. Menschliches Leid und hohe Kosten für das Unternehmen sind die Folgen. Aktive Warnsysteme sollen Alarm schlagen, wenn sich Mensch und Maschine zu nah kommen. Comnovo, ein Spin-off der TU Dortmund, hat ein Funksystem entwickelt, das sowohl den Fahrer als auch die Personen in der Gefahrenzone warnt.


Venture Capital Panel

VC-Panel (3)

Flaue Stimmung unter Wagnisfinanzierern

Der deutsche Wagniskapitalmarkt kommt nicht in Schwung. Im zweiten Quartal erhielten abermals weniger Start-ups eine Kapitalspritze als im gleichen Quartal des Vorjahres. Zu diesem Ergebnis kommt das Venture Capital Panel der Consultingfirma FHP und der VDI nachrichten – die wichtigsten Fakten zur Studie in Frage und Antwort.


Mobilfunk

x - Gesundheit BU

Apps machen aus Smartphone und Tablet medizinische Geräte

Mobile Geräte sorgen für neue Anwendungen in der Medizin und verwandeln E-Health in mHealth. Tablets und Smartphones können Kranken helfen und sollen verhindern, dass Menschen zu Patienten werden. Dazu übernimmt ein Smartphone auch mal ganz ungewöhnliche Aufgaben.


Finanzierung

BU Sieger

Aus Gründern werden Gründerväter

Mit dem Verkauf ihrer Firmen werden aus Gründern manchmal Multi-Millionäre. Anstatt sich zur Ruhe zu setzen, machen sich viele von ihnen auf die Suche nach neuen unternehmerischen Chancen. Häufig wechseln sie dafür die Seite und beteiligen sich als Geldgeber an Start-ups.


Gründungsfinanzierung

Finanzierer geht an die Börse

Die Beteiligungsgesellschaft German Startups Group strebt an die Frankfurter Börse (Entry Standard). Der Emissionserlös soll insbesondere für den Erwerb von Anteilen an Start-ups verwendet werden.


Gründer

Migra.Gründer (2)

Migration belebt Unternehmertum in Deutschland

Einwanderer kommen nach Deutschland, um ihre Perspektiven zu verbessern. Das hohe Maß an Eigeninitiative spiegelt sich in den Gründungsstatistiken: Jeder fünfte Gründer, der Rat bei den Industrie- und Handelskammern (IHK) im Lande sucht, hat einen Migrationshintergrund.