Passwort vergessen?  |  Anmelden
 |  Passwort vergessen?  |  Anmelden

Mittwoch, 24. Januar 2018

Themen A-Z: 

Karriere

Digitalisierung

29_BU

Ohne die Bereitschaft der Belegschaft stockt die Vernetzung

Neue Szenarien in der Vernetzung von Produktionsanlagen, Mitarbeitern und Kunden gelingen nur, wenn die Belegschaft mitzieht.


Ausland

Japaner_B57901573_3744x5616.jpg

Kampf gegen Überstunden und Schlafmangel

Japan setzt auf Reformen und Initiativen auf dem Arbeitsmarkt, um Mitarbeiter zu schützen und den Konsum anzukurbeln.


Kongress

Bildartikel zu 031829_170504_1445.jpg

Der Boss als Coach

Die deutschen Maschinen- und Anlagenbauer suchen Führungsmodelle in Zeiten der digitalen Transformation.


Porträt der Woche

Magdalena Rogl

Vom Kindergarten in die Führungsebene

Magdalena Rogl, Head of Digital Channels bei Microsoft Deutschland, ist Quereinsteigerin und junge Führungskraft.


Lebensmitteltechnologie

Lebensmittel BU

Der kochende Ingenieur

Wer mit einer Arbeit über Mehlschwitze den „Bachelor of Engenieering“ erwirbt, kann als gefragter Ingenieur für Lebensmitteltechnologie in der Nahrungsmittelindustrie Karriere machen.


Womenpower-Kongress

WoMen BU

„Wir müssen einen weiten Weg gehen“

Chancengleichheit ist noch immer keine Selbstverständlichkeit. Das zeigte sich beim 14. Karrieretreffen auf der Hannover Messe.


Arbeit

Chemie BU

Spannende Vielfalt

Chemie in NRW ist weit mehr als nur Bayer. Besonders im Mittelstand bieten sich Ingenieuren Karriereperspektiven.


Porträt

Hautnah bei den Chemikern

Die Verfahrensingenieurin Julia Zöllner kann bei 3M fachliche und organisatorische Fähigkeiten zur Geltung bringen.


Arbeitsmarkt

Bildartikel zu Ingenieurin__2.76599216-HighRes.jpg

Technik-Studiengänge bei Frauen beliebter

Trotz guter Berufsaussichten arbeiten in Ingenieurberufen nur wenige Frauen. Ihr Anteil liegt laut Bundesagentur für Arbeit gerade mal bei 15 %.


Porträt der Woche

2_Portrait (2)

Digitaler Jedi-Ritter im Bevölkerungsschutz

Als Sicherheitsingenieur verbindet Stefan Martini sein berufliches Engagement mit ehrenamtlicher Tätigkeit.