Passwort vergessen?  |  Anmelden
 |  Passwort vergessen?  |  Anmelden
Suche

Freitag, 22. März 2019

Themen A-Z: 

Klima

Sanitär- und Heizungstechnik

Autark durch Wasserstoff

Die Brennstoffzelle im Keller erzeugt Strom, heizt und hilft dabei, Kohlenstoffdioxid einzusparen.


Klimaschutz

BU Einweihung

Aus Abgas wird Rohstoff

Im Carbon2Chem-Projekt wollen Stahl- und Chemieindustrie aus CO2-Emissionen Basischemikalien herstellen. Vergangene Woche wurde in Oberhausen das gemeinsame Labor eingeweiht.


Lokale Energiewende

w - Dekarbonisierung Wien BU

Wien zeigt, was geht

Die österreichische Bundeshauptstadt verfolgt ein ehrgeiziges Dekarbonisierungskonzept. Dreh- und Angelpunkt sind die Stadtwerke.


Heiztechnik

w - VDI RL 4645 BU

Tücken der Praxis

Die private Wärmewende ist gar nicht so einfach. Daher gehen VDI und Hersteller gemeinsam das Problem an, dass Wärmepumpen in der Praxis mitunter nicht das halten, was die Theorie verspricht.


Wirtschaft

w - Klimafolgen BU

Ein Fall für die Versicherungen

Deutschlands Ausstieg aus der Kohleverstromung bis spätestens 2038 ist inzwischen fest anvisiert. Auch auf der Weltklimakonferenz letztes Jahr im polnischen Katowice versprachen sich die Staaten der Welt erneut, etwas gegen den Klimawandel zu unternehmen.


Klimaschutz

w - Schilda BU

Ökologische Mogelpackung

Leipzig will raus aus der Kohleverstromung. Dumm nur, dass die avisierte Lösung mehr Treibhausgase produzieren dürfte als bisher.


Energiewirtschaft

w - E-World BU

Eine Systemfrage

Smart-City-Konzepte können Städten helfen, effizienter und nachhaltiger zu werden. Über den Klimaschutz ist die Energieversorgung dabei mit im Boot.


Porträt der Woche

S4 Portrait der Woche (2)

Optimist mit Blick fürs große Ganze

Der Schwede Johan Rockström ist neuer Ko-Direktor des Potsdamer Instituts für Klimafolgenforschung.


Politik

w - COP24 BU

Einigung in Katowice

Es gibt jetzt anerkannte Regeln, nach denen weltweit vergleichbar festgestellt wird, wie der Klimaschutz vorankommt.


Energie

BU Kuhlmann

Die dritte Säule der Energiewende

Alternative Kraft- und Brennstoffe sind neben Energieeffizienz und erneuerbarer Elektrifizierung unerlässlich für den Klimaschutz, meint Dena-Chef Andreas Kuhlmann.