Passwort vergessen?  |  Anmelden
 |  Passwort vergessen?  |  Anmelden

Mittwoch, 24. Januar 2018

Themen A-Z: 

Landtechnik

Agritechnica

Landtechnik BU

Intelligente Düngung bringt nachhaltigen Ackerbau voran

VDI stellte Ergebnisse einer Mitgliederbefragung vor.


Agritechnica

BU Sensortechnik

Hightech für gezielten Ackerbau

Die Entwicklung von Agrarsensoren stößt schnell an die Grenzen der Wirtschaftlichkeit. Lösungen sollen intelligente Systeme schaffen, die eine einfache Hardware mit ausgefeilten Softwareapplikationen verbinden.


Landtechnik

BU 2

„Wer nicht übt, kommt aus dem Tritt“

Thomas Herlitzius, Leiter des Lehrstuhls für Agrarsystemtechnik an der TU Dresden, über die Digitalisierungstrends in der Landwirtschaft.


Agritechnica

BU ABS

Damit Traktoren nicht blockieren

Schlepper können wie andere Fahrzeuge beim Bremsen ins Rutschen geraten. Pkw verfügen daher längst über Antiblockiersysteme. Diese könnten auch für Landmaschinen bald Pflicht werden.


Umwelt

Bu Bienchen

Der Bienen-Ingenieur  von Augsburg

Richard Rossa kämpft mit einem „Sauna“- Apparat gegen das Bienensterben.


Solar

w - Solarkühlen BU

Kühle Milch für heiße Länder

Mit einem bezahlbaren System zur solaren Milchkühlung zeigen der Memminger Mittelständler Phaesun und Forscher der Universität Hohenheim, wie dies für Kleinbauern in Afrika funktionieren kann.


Automobil

1_Aufmacher (2)

Spurwechsel für Ingenieure

Experten warnen vor radikalen Umbrüchen für Ingenieure durch die Elektromobilität. Auch die sich anbahnende PSA-Übernahme von Opel sorgt für Unruhe.


Landtechnik

Landtechnik-BU

Pflanzenschutz der Zukunft

Einzeln angesteuerte Düsen helfen, Pestizide gezielt auszubringen. Künftig könnten sogar Maschinen zur Schädlingsbekämpfung eingesetzt werden, die ganz ohne Chemie auskommen.


Mitgliederumfrage

Moderne Technik für gesunde Pflanzen

Gesunde Kulturpflanzen und hohe, stabile Erträge aus der Landwirtschaft – das könnte moderner (und damit auch chemischer) Pflanzenschutz erreichen. Doch wie zukunftsfähig ist chemischer Pflanzenschutz? Dazu hat der VDI die Mitglieder seines Fachbereichs Max-Eyth-Gesellschaft Agrotechnik befragt.


Grabbagger

Portrait-BU1

Pietätvoll graben

Sie sind extra dafür gebaut, jene Löcher auszuheben, in die Särge abgesenkt werden sollen. Dabei dürfen die Nachbargräber auch in engen Reihen nicht zu Schaden kommen. In diese Lücke stößt die Firma Schmelzer.