Passwort vergessen?  |  Anmelden
 |  Passwort vergessen?  |  Anmelden

Freitag, 19. Januar 2018

Themen A-Z: 

Management

Strategie

Bildartikel zu Aufmerksamkeit_A45550340_5484x3655.jpg

Jetzt mal hergehört!

Wie man sich und seine Abteilung gekonnt ins Rampenlicht rückt, ohne zu prahlen


Porträt

Bildartikel zu VDI-VeismannIII.JPG

Das Leben neu denken

Die Ingenieurin Mone Veismann hat in der Forschung gearbeitet und ist dann Lehrerin geworden.


Workforce

Bildartikel zu generation z_B108840478_6048x4032.jpg

Warum die Jungen gar nicht so anders sind

Wissenschaftler zeigen, dass sich die Generationen X,Y und Z kaum unterscheiden – auch nicht am Arbeitsplatz.


Recruiting

Bildartikel zu Phoenix Contact (Produktion).jpg

Kontakte zu Hochbegabten

Wie Phoenix Contact in Ostwestfalen junge Menschen für sich gewinnt.


Porträt

Bildartikel zu IMAG4334.jpg

„Ich bin dankbar, Wissen weitergeben zu können“

Der Agraringenieur Ralf Schaab arbeitet ehrenamtlich für den Weltdienst 30+ des Senior Expert Service (SES) .


Strategie

Bildartikel zu seil_B41732633_5000x3337.jpg

Nicht ohne meine Werte

Eine Richtschnur im Unternehmen kann Misserfolge vermeiden helfen.


Strategie

Bildartikel zu duck_B5009265_4752x3168.jpg

Mut ist ein Muskel, trainiere ihn

Viele ducken sich im Job weg, wenn etwas schiefläuft. Dabei birgt Widerspruch Chancen für den Kritiker.


Studie

Viele Firmen stehen am Anfang der Digitalisierung

„Bei der Digitalisierung gewinnt die Frage nach der geeigneten Organisationsform zunehmend an Bedeutung, denn sie beeinflusst maßgeblich den Erfolg der digitalen Transformation“, erklärt der Hauptgeschäftsführer der bayerischen Metall- und Elektroarbeitgeberverbände (bayme vbm) Bertram Brossardt. Deshalb haben die bayme vbm ihre Mitgliedsunternehmen zum Thema Digitalisierung befragt und die Ergebnisse in einer Studie zusammengefasst, an der 129 Unternehmen teilgenommen haben und die VDI nachrichten exklusiv vorliegt.


Gastbeitrag

Klinkner-Bu

„Schnelle Information erhöht die Flexibilität“

Obwohl sich das Konzept des Lean Managements zur Optimierung von Wertschöpfungsprozessen in den letzten Jahrzehnten bereits branchenübergreifend durchgesetzt hat, ist es aktueller als je zu vor. Fokussiert wurde zunächst die Verschlankung von Produktionsprozessen durch das Vermeiden und Eliminieren nichtwertschöpfender Tätigkeiten entlang der Material- und Informationsflüsse.


Weiterbildung

Bildartikel zu transform_B149445190.jpg

Zertifikat? Gibt es nicht!

Die Absolventen der Nürnberger „Shiftschool“ sollen ihren Unternehmen helfen, den digitalen Wandel voranzutreiben.