Passwort vergessen?  |  Anmelden
 |  Passwort vergessen?  |  Anmelden
Suche

Donnerstag, 21. Februar 2019

Themen A-Z: 

Management

Business-Etikette

Wenn einer eine Reise tut ...

... dann sollte er sie gründlich vorbereiten.


Gründung

Bildartikel zu chef_20056918.jpg

Weniger Chefs mit Mint

Laut Deutschem Start-up-Monitor 2018 leiden drei von vier Firmen unter Fachkräftemangel. Weniger Gründer haben einen Mint-Hintergrund.


Arbeitsrecht

Dienstreisen könnten für Arbeitgeber teurer werden

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt hat geurteilt, dass Reisezeiten als Arbeitszeiten zu werten sind.


Industrie

Maschinenbaugipfel BU

Maschinenbau am Scheideweg

Für den deutschen Maschinenbau steht viel auf dem Spiel. Die Branche ist stark abhängig vom Welthandel und muss gleichzeitig den digitalen Wandel meistern. Das zeigt der Maschinenbaugipfel in Berlin.


Unternehmenskultur

Bildartikel zu meeting_B56583053.jpg

Schluss mit Meeting-Frust

Meetings sind nicht selten wahre Zeiträuber und können sogar krank machen. Was zu tun ist, damit es nicht so weit kommt.


Recruiting

Bildartikel zu Timo Salzsieder CIO METRO [Foto Jan Voth].jpg

„Wir fördern autonome und selbstdenkende Mitarbeiter“

Timo Salzsieder, Chief Information Officer (CIO) bei der Metro AG, über die Attraktivität als Arbeitgeber und die Ausbildung von IT-Fachkräften.


Porträt

Bildartikel zu Tiefbauamt Taleb-010.JPG

„Man muss die Sprache beherrschen“

Nour Taleb flüchtete aus Aleppo in Syrien. Jetzt arbeitet sie als Bauleiterin im Tiefbauamt Dortmund.


Strategie

Bildartikel zu Konflikt_13855897.jpg

Zeit für Streit

Auseinandersetzungen im Job mögen quälend und mitunter karrieregefährdend sein. Reibereien lassen sich aber auch positiv ummünzen.


Business-Etikette

Man ist, wie man isst

Das Geschäftsessen ist die wohl gefährlichste Klippe im Business-Knigge. Vorlautes Auftreten, schlechte Manieren oder fehlendes Taktgefühl können ruckzuck zum K. o. vielversprechender Geschäftsbeziehungen führen.


Recruiting

Bildartikel zu Headhunter_B57692699.jpg

Weil der Headhunter nicht zweimal klingelt

In Zeiten des Ingenieurmangels klopft gern mal der Headhunter bei Ingenieuren an.