Passwort vergessen?  |  Anmelden
 |  Passwort vergessen?  |  Anmelden

Dienstag, 23. Januar 2018

Themen A-Z: 

Medien

Energiespeicherung

w - Recyclingbatterie BU

Akkus aus Elektroautos als Pufferspeicher für Ökostrom

Erst im Mai hatte Daimler angekündigt, für sein Tochterunternehmen Deutsche Accumotive ein alternatives Geschäftsfeld mit stationären Energiespeichern aufbauen zu wollen. Letzte Woche ließ der Automobilhersteller erste Taten folgen.


Energieforschung

Forschungsflaute bei Superkondensatoren

Die Möglichkeit, elektrische Energie in Kondensatoren zu speichern, ist in den letzten Jahren durch die Fokussierung auf Batterien stark in den Hintergrund gedrängt worden. Völlig zu Unrecht, behaupten die Hersteller – und erhalten dafür Unterstützung aus der Forschung.


Informationstechnik

j - dell bu

Megadeal als Reaktion auf Wandel der IT-Märkte

Dell wird für 67 Mrd. $ den Speicherspezialisten EMC schlucken. Das ist zwar die größte Akquisition in der IT-Geschichte, doch der Sinn und Nutzen dieses Megadeals werden in der Branche angezweifelt.


Informationstechnik

j - machine bu

HP baut Rechnerarchitektur für das Internet der Dinge

Unter dem Namen „The Machine“ entwickelt Hewlett-Packard (HP) eine neue Rechnerarchitektur, die große Datenmengen innerhalb weniger Nanosekunden aus dem Speicher zugänglich macht. Manche Experten sind skeptisch, ob dies gelingt. Sie sind sich aber einig, dass das Internet der Dinge nach solchen Rechenleistungen verlangt.


Energiespeicher

w - Batteriemodulherstellung BU

Im Modul steckt deutsche Technik

Bei der Großserienfertigung von Lithium-Ionen-Zellen für stationär und mobil genutzte Hochvoltbatterien dominieren Hersteller aus Asien und den USA. Doch diese setzen verstärkt auf das Know-how deutscher Maschinen- und Anlagenbauer, vor allem was die Montage von Modulen und Batteriepacks angeht.


Energiespeicherung

w - Power-to-Gas BU

Power-to-Gas könnte Netzausbau dämpfen

Mit Strom lässt sich per Elektrolyse Wasser in Wasserstoff und Sauerstoff trennen. Der Wasserstoff kann in einem zweiten Schritt zu Methan weiterverarbeitet werden. Power-to-Gas heißt die Technologie. Sie könnte helfen, eine Reihe von Problemen zu lösen, die mit der Energiewende verbunden sind. Experten sehen die Marktreife noch nicht gekommen.


Photovoltaik

w - Luc Grare BU

„Der Optimismus wird in den deutschen Markt zurückkehren“

In Deutschland wurden 2014 Solarstromanlagen mit 1,9 GW Leistung installiert, in Europa 7 GW – weltweit waren es 40 GW. Luc Graré, Marketing- und Vertriebschef des größten europäischen Solarherstellers REC, erläutert im Gespräch mit VDI nachrichten, wie der alte Kontinent wieder in die Erfolgsspur zurückkehrt. Als Schlüssel für die Erholung sieht er fallende Preise bei der Batterietechnologie.


Stromspeicherung

Batteriegroßspeicher für Regelenergiemärkte

Auf dem Gelände der RWTH Aachen hat Mitte August der Bau eines in dieser Form bisher einmaligen Hybrid-Batteriegroßspeichers mit 5 MW Leistung begonnen. Mitte kommenden Jahres soll der Speicher, der in einem Bürogebäude über zwei Etagen mit insgesamt rund 20 000 Batteriezellen entsteht, fertiggestellt sein.


Energie

Aufmacher Intersolar

Deutsche Solarindustrie fasst langsam wieder Tritt

Und sie bewegt sich doch – mit ihrer Weltleitmesse Intersolar stellte die Solarindustrie ihre Anpassungsfähigkeit wieder unter Beweis. Während die Geschäfte im Inland schwierig bleiben, setzt die Branche auf internationale Geschäfte und Systemtechnik.


Solartechnik

x - BU Intersolar

Stromspeicher für alle

Auf der Messe Intersolar Europe in München (10. bis 12. Juni) haben die Hersteller eine neue Generation von Stromspeichern präsentiert. Sie sind smarter, bunter und vor allem preiswerter. Und sie machen Photovoltaik wieder attraktiv – für die Industrie und nicht zuletzt auch für Verbraucher.