Passwort vergessen?  |  Anmelden
 |  Passwort vergessen?  |  Anmelden

Freitag, 19. Januar 2018

Themen A-Z: 

Speichermedien

Windenergie

w - WKA mit Batterie Schmid BU

Windräder mit Batterie senken Kosten und Redundanz

Die schwankende Stromproduktion ist der große Nachteil der regenerativen Energieerzeugung. Ein Punkt, an dem speziell für das Binnenland entwickelte Windenergieanlagen ansetzen, die zusätzlich einen Batteriespeicher integrieren. Noch aber reichen die Stromspeicher nicht, um längere Flauteperioden zu überbrücken.


Informationstechnik

Cloud-Computing wird zum Normalfall

Experten halten Cloud-Computing für die größte IT-Umwälzung aller Zeiten. Vor allem im kommenden Jahr wird sich die IT-Nutzung in der Wolke zum Normalfall etablieren. Dabei sind die Gründe schon lange nicht mehr der Preis und die einfache Finanzierung. Vor allem die größere Flexibilität gilt heute als treibende Kraft für den Wechsel in die Cloud.


Informationstechnik

Cloud verändert die Speichertechnik

Cloud-Konzepte erzwingen neue Speichertechniken. Einfache Verwaltung, Sicherheit, unkomplizierte Erweiterungsmöglichkeiten und nutzungsgerechte Kosten stehen ganz oben auf der Anforderungsliste.


Datenspeicherung

Einfache Datensicherung in hybriden Cloud-Umgebungen

Für die Datensicherung und Disaster Recovery in hybriden Cloud-Umgebungen gibt es noch keine einfache Lösung. Bislang müssen Administratoren mit mehreren Benutzeroberflächen verschiedener Hersteller arbeiten und oftmals händisch eingreifen. Doch Abhilfe ist in Sicht.


Speichertechnik

z-Terradata (2)

Big Data 2.0 – die nächste Phase

Nachdem sich die meisten Unternehmen mittlerweile intensiv mit der Analyse von Massendaten und unstrukturierten Daten beschäftigen, zeigt sich vor allem eines: Der Aufwand, den sie dafür betreiben müssen, wird ebenso „big“. Vor allem im Bereich IT-Sicherheit.


Meine Energiewende

w - Arlt BU

Erfolg trotz „Spott, Hohn, Schimpf und Schande“

Wolfgang Arlt, Chefwissenschaftler des Energie-Campus Nürnberg, will verändern, wie wir Energie transportieren und speichern. Er bindet dafür Wasserstoff in Flüssigkeiten. Der Hobbysegler bekam für die Idee anfangs reichlich Gegenwind. Inzwischen erhält er immer mehr Zulauf.


Stromnetze

w - Energiespiegel BU

Solar und Netz ergänzen sich

In dem Forschungsprojekt Smart Grid Solar (SGS) geht es dem Bayerischen Zentrum für Angewandte Energieforschung (ZAE Bayern) um die Frage, wie „der Photovoltaikstrom-Anteil am bayerischen Erzeugungsmix erhöht und nachhaltig in eine Vollversorgung überführt werden kann“. Mitte letzter Woche ging im fränkischen Arzberg das SGS-Testgelände in Betrieb.


Stromspeicherung

w - Varta BU

„Auf Leitungen setzen ist volkswirtschaftlich falsch“

Bayerns Staatsregierung setzt für die eigene Energiewende auf Technik aus dem Freistaat. So zum Beispiel bei der Stromspeicherung; gleich zwei unter dem Traditionsnamen Varta firmierende Unternehmen sitzen im Land.


Stromspeicher

w - Batteriespeicher rodo_BU

Batteriespeicher: Großserienfertigung ist gefragt

Weltweit herrscht Wettbewerb bei der Fertigung von Hochenergiespeichern für mobile oder stationäre Anwendungen. Gefragt sind effiziente Lithium-Ionen Batterien. Der deutsche Maschinenbau sieht sich wettbewerbsfähig. Nun sei die Großserienfertigung gefragt.


Energiespeicher

Brandschutz für Lithium-Ionen-Pouchzellen

Integrierter Brandschutz für Lithium-Ionen-Batterien

Dank hoher Zyklenfestigkeit, Lebensdauer und Energiedichte sind Lithium-Ionen-Batterien als stationäre Speicher gefragt. Da Brandrisiken durch Fertigungsfehler oder in Folge schleichender chemischer Prozesse nie ganz auszuschließen sind, setzt der Einsatz in Gebäuden hohe Sicherheitsstandards voraus. Auch im Notfall muss ein Batteriesystem unter Kontrolle bleiben.