Passwort vergessen?  |  Anmelden
 |  Passwort vergessen?  |  Anmelden
Suche

Donnerstag, 21. Februar 2019

Themen A-Z: 

Umwelt

Umwelt

Das grüne Potenzial von Industrie 4.0

Die Digitalisierung industrieller Prozesse kann Ressourcenschonung und Klimaschutz unterstützen. Sie führt aber nicht automatisch zu Umweltentlastungen, so das Fazit einer aktuellen Studie.


Umwelt

Anspruchsvolle Novelle

Die TA Luft wird aktualisiert. Industrieverbände warnen vor unnötig strengen Regeln.


Porträt der Woche

S4 Portrait der Woche (2)

Optimist mit Blick fürs große Ganze

Der Schwede Johan Rockström ist neuer Ko-Direktor des Potsdamer Instituts für Klimafolgenforschung.


Politik

w - COP24 BU

Einigung in Katowice

Es gibt jetzt anerkannte Regeln, nach denen weltweit vergleichbar festgestellt wird, wie der Klimaschutz vorankommt.


Testzentrum

Kältekammer

Klimatechnische Weltreise

Von Temperaturen wie in der Arktis bis zu denen im Death Valley – im neuen Klimawindkanal-Testzentrum von Ford in Köln werden Fahrzeuge nach allen Regeln der Kunst malträtiert.


Verkehr

BU Lkw

Schärfere CO2-Grenzwerte für Lkw gefordert

Verbrauchseinsparungen bei Lkw sorgt beim Treffen der EU-Umweltminister am 20. Dezember für Brisanz.


Energie

BU Kuhlmann

Die dritte Säule der Energiewende

Alternative Kraft- und Brennstoffe sind neben Energieeffizienz und erneuerbarer Elektrifizierung unerlässlich für den Klimaschutz, meint Dena-Chef Andreas Kuhlmann.


Erdwärme

BU Geothermie

Das Geothermiepotenzial Oberfrankens wird ermittelt

Anomalien im Temperaturgefälle des Untergrunds in Nordbayern sind lange bekannt. Mit Schallwellen untersuchen Forscher nun den geologischen Aufbau in Franken.


Entsorgung

BU Flammschutz

Recycling trotz Flammschutz

Plastikgehäuse und Kabelummantelungen im Elektroschrott werden meist thermisch entsorgt. Doch viele dieser Kunststoffe könnten erneut verwendet werden, wie Versuche zeigen.


Architektur

BU2 Wolkenkratzernews

Eingebundene Wolkenkratzer

Aktueller Trend bei Hochhäusern sind städtebauliche Einbindung und Nachhaltigkeit.