Passwort vergessen?  |  Anmelden
 |  Passwort vergessen?  |  Anmelden

Samstag, 20. Januar 2018

Themen A-Z: 

VDI

Jugendtreffen

Teilnehmer des Leipziger Summercamps

Zukunftspiloten im Summercamp

Leipzig, wo 2013 der erste Club der VDI-Zukunftspiloten gegründet wurde, war jetzt auch Schauplatz für das erste bundesweite Treffen der mittlerweile zehn Jugendarbeitsgemeinschaften. Neben Workshops standen auch Sport, Abenteuer und persönliches Kennenlernen auf dem Programm.


Karriere

Segeln unter der Flagge des VDI

Zum Recruiting auf hoher See luden die Studenten und Jungingenieure kürzlich nach Rostock. Umgeben von Wasser und frischer Luft lernten sie viel Nützliches für den Alltag im Unternehmen.


Ausbildung

Neue Konzepte für Frauen und junge Ingenieure

Eine intensivere Vernetzung mit Industrie und Hochschulen, eine verstärkte Anwerbung von Ingenieurinnen, eine Ausweitung der Talent- und Nachwuchsförderung – das sind die Zielsetzungen des aktuellen Vorstands des VDI Bezirksvereins Ostwestfalen-Lippe (OWL).


VDI-Technikmeile

Technik zum Staunen, Steuern und Strampeln

Nürnberger Einkaufsstraße verwandelt sich in Technikmeile

Elvis, Fahrzeugmotoren, leuchtende Kinderaugen und ein radelnder Roboter – das macht zusammen nur Sinn auf der VDI-Technikmeile. Am vergangenen Wochenende verwandelte sich die Nürnberger Innenstadt in eine Technikwelt. Bei schönstem Sonnenschein konnten sich Besucher über Technik und technische Berufe informieren und selbst Hand anlegen.


Meinung

Ralph Appel, Direktor des VDI

Dichtung oder Wahrheit: Fehlen Deutschland Ingenieure?

VDI-Direktor Ralph Appel äußert sich zu den jüngsten Berichten über den Ingenieurarbeitsmarkt in Deutschland.


Wissenstransfer

Jean-Marie Lehn

„Davos der Wissenschaft“

Die Lindauer Nobelpreisträgertagung ist ein Treffen der besonderen Art. Neben dem fachlichen Austausch haben über 600 Jungforscher aus der ganzen Welt die einmalige Gelegenheit, persönlich mit einem Nobelpreisträger ins Gespräch zu kommen. Vier von ihnen wurden vom VDI für die Teilnahme nominiert.


Medizintechnik

Herzzentrum

Technik als trügerisches Heilmittel

Gerade im medizinischen Bereich wird die Technik zum Wohle des Menschen fortlaufend weiterentwickelt. Doch auf sie allein sollten sich Ärzte nicht verlassen. Nicht zuletzt, weil die Anwendung häufig an den profanen Dingen scheitert.


Umwelt

Legionellenalarm im Hamburger Kraftwerk Moorburg

Lehren aus der Katastrophe von Warstein

Werden sie nicht rechtzeitig erkannt, enden Infektionen mit Legionellen oft tödlich. Dabei sind die im Wasser lebenden Bakterien eigentlich gut zu bekämpfen. Das Problem aber ist, dass sie in technischen Anlagen oft ideale Lebensbedingungen vorfinden. Auf einem VDI-Expertenforum in Bonn wurden Maßnahmen zur Risikominderung diskutiert und gleich zwei Richtlinienentwürfe vorgestellt.


Förderung

Udo Ungeheuer

Neugierde und Faszination als Voraussetzung für Exzellenz

Als Partner von Jugend forscht fördert der VDI die Aktivitäten im Bereich Technik auf Regional-, Landes- und Bundesebene. VDI-Präsident Udo Ungeheuer zeigte sich von den Leistungen der Jungforscher beim Bundesfinale beeindruckt.


VDI

Prof. Burghilde Wieneke-Toutaoui

Wieneke-Toutaoui warnt vor „abschreckenden Fachkulturen“

Als einzige Frau zwischen 44 Männern behauptet sich Burghilde Wieneke-Toutaoui seit einem Jahr als Vorsitzende des VDI Bezirksvereins Berlin-Brandenburg. Nun zieht sie die erste Zwischenbilanz, bemängelt die Fachkulturen in ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen und rät Frauen, nicht gegen jeden Missstand anzukämpfen.