Passwort vergessen?  |  Anmelden
 |  Passwort vergessen?  |  Anmelden
Suche

Donnerstag, 21. Februar 2019

Themen A-Z: 

Windenergie

Offshore-Windkraft

w - Arkona BU

Geballte Innovationskraft auf See

Der Windpark Arkona in der Ostsee verwendet eine Fülle neu entwickelter Technologien. Sie beschleunigen den Baufortschritt, entlasten die Umwelt und sollen im Betrieb die Ausbeute erhöhen.


Stromversorgung

w - Offshore Leistung BU

Immer am Wind

Die deutschen Offshore-Windparks laufen nachweislich sehr stabil.


Erneuerbare Energien

8_Energie Aufmacher (2)

Der Wandel in den Köpfen

Massive Kostensenkungen dürften schon bald Energie auf Basis erneuerbarer Quellen preiswerter machen als jene aus allen anderen Quellen. Vorausgesetzt, die Menschen können überzeugt werden und spielen mit.


Stromnetze

w - Phasenschieber BU

Kooperative Nachbarn

Übertragungsnetzbetreiber aus Deutschland, Polen und Tschechien haben ein System von Phasenschiebern aufgebaut, um ungeplante Ringflüsse zu begrenzen.


Ökostrom

w - BU Produkt

Kleinwindrad für den Stadtrand

Die ersten Anlagen hat die Berliner Firma Enbreeze errichtet. Als bisher größter Hemmschuh, kleine Windkraftanlagen aufzubauen, erweist sich der Behördendschungel.


Windkraft

w - Post-EEG BU

Das Mühlensterben

2021 entfällt für die ersten Ökokraftwerke die Stromvergütung gemäß Erneuerbare-Energien-Gesetz. Das Datum markiert den Beginn des ersten großen Lackmustest für die deutsche Klimapolitik.


Offshore-Windkraft

Franzosen investieren in schottischen Wind

Mehrere Jahre lang gab es kein grünes Licht für den riesigen, vor der schottischen Küste geplanten Windpark mit dem gälischen Namen „Neart na Gaoithe“, zu Deutsch: „Kraft des Windes“. Schottische Naturschützer fürchteten, dass die Installation von Anlagen mit insgesamt 450 MW Nennleistung erhebliche Gefahren für die Seevögel bringen werde, vor allem für die beliebten, Puffins genannten, Papageientaucher.


Offshore-Windkraft

w - Senvion BU

Konsortium für riesige Windräder auf See

Der Hamburger Hersteller Senvion leitet ein neues Innovationskonsortium. Es soll eine neue Generation von Anlagen mit Leistungen jenseits von 10 W entwickeln.


Offshore-Windkraft

w - Offshore BU

„Deutschland ist unsere Lokomotive!“

65 % Ökostrom in Deutschland bis 2030, wie es die Bundesregierung will, geht nach Ansicht der Offshore-Branche nur mit mehr Windkraftwerken auf See.


Stromnetze

w - Phasenschieber BU

Besserer Grenzverkehr

An den deutschen Grenzkuppelleitungen sollen Phasenschieber helfen, unbeabsichtigte Lastflüsse zu vermindern und Stromtransporte besser planbar zu machen.