Aus dem VDI 15. Jun 2022 Von Frank Häuser und Frank Magdans

Menschliche Fähigkeiten sind gefragter denn je

Welchen Einfluss die digitale Transformation auf das Produktmanagement hat – und was dies für die Lehre bedeutet.

Die digitale Transformation stellt alle Beteiligten vor neue Herausforderungen.
Foto: PantherMedia / Elnur_

Ob Lehre, Wirtschaft oder Politik, jeder Bereich steht unter dem Druck, auch digital handeln zu können. Dies bedeutet nicht nur, irgendwie im digitalen Universum für Aufsehen zu sorgen und eloquent zu sein.

Was genau jedoch, das ist nicht immer klar. Verständlicher hingegen scheint, dass sich durch digitale Technologien mehr als unternehmerisches Potenzial auftut. Es lassen sich nämlich auch menschliche Fähigkeiten erweitern.

VDI nachrichten Plus abonnieren

Erhalten Sie Zugang zu allen exklusiven VDI nachrichten-Beiträgen mit VDI nachrichten Plus!

  • Mit wöchentlichem News-Alert
  • Das Abo ist monatlich kündbar
  • Monat kostenlos testen
7,99 € monatlich 92 € jährlich

Oder Sie werden VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+

Jetzt Mitglied werden
Ein Beitrag von:

Stellenangebote

EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ingenieur im Teilprojekt "Innerparkverkabelung (IAG)" für Offshore Windparks (w/m/d)

Hamburg
EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ingenieur der Elektrotechnik für Offshore-Wind (w/m/d)

Hamburg
Hochschule Biberach Biberach University of Applied Sciences

W 2-Professur Projektsteuerung und Projektmanagement Bau

Biberach
FH Aachen

Professur "Mechatronik mit Schwerpunkt Systems Engineering"

Aachen
Landtag Nordrhein-Westfalen

Stellvertretende Referatsleitung in Verbindung mit der Leitung des Sachbereichs "Technische Gebäudeausrüstung (TGA)" (m/w/d)

Düsseldorf
Technische Hochschule Deggendorf

Professur (d/m/w) für das Lehrgebiet "Digitales Baumanagement"

Pfarrkirchen
Hochschule Kempten

Professur (m/w/d) Geoinformatik

Kempten
Technische Universität Darmstadt

Gastprofessuren für Talente aus der Industrie

Darmstadt
Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

W2-Professur für Mechatronische Konstruktionen

Saarbrücken
Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Professur für Technische Informatik - Schwerpunkt Hardware (W2)

München
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Aus dem VDI