VDI-Fokusthema 23. Mrz 2023 Von Catharina Fröhling Lesezeit: ca. 2 Minuten

Mit Klimaanpassungen die Folgen des Wandels abschwächen

Es braucht Strategien und Maßnahmen für eine klimaangepasste Zukunft in der Stadt- und Regionalplanung.

Wetterextreme gelten als erwartbare Folge des Klimawandels. Es gilt, frühzeitig Vorkehrungen zu treffen.
Foto: panthermedia.net/jovannig

Haben wir aufgegeben, wenn wir uns an die Folgen des Klimawandels anpassen? Ist Klimaanpassung also eine Art von Defätismus? Nein, keinesfalls!

Sicherlich, eine Begrenzung der globalen Lufttemperaturzunahme auf 1,5 °C wird trotz aller Bemühungen schwierig zu erreichen sein. Gleichwohl bedeutet eine damit einhergehende Anpassung an die Folgen des Klimawandels keinesfalls, dass wir aufgegeben haben. Vielmehr sollte Klimaschutz und Klimaanpassung im Einklang gesehen werden und bietet großes Potenzial für unsere Zukunft.

Klimaresilienz muss Teil der Stadt- und der Regionalplanung werden

Angebot wählen und sofort weiterlesen

  • Alle Beiträge auf vdi-nachrichten.com frei
  • 4 Wochen kostenlos
  • Monatlich kündbar

Oder werden Sie VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+.

Jetzt Mitglied werden

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Wirtschaftsbetrieb Hagen AöR

Bauingenieur*in der Fachrichtung Straßenbau / Tiefbau oder vergleichbar

Hagen
Langmatz GmbH

Entwickler Elektronik Hardware/Software für Stadtinfrastruktur Projekte (m/w/d)

Garmisch-Partenkirchen
Technische Hochschule Bingen

W2-Professur (m/w/d) für die Lehrgebiete "Landtechnik und Automatisierung"

Bingen am Rhein
Volksbank eG

Abteilungsleiter (m/w/d) Gebäudemanagement, Verwaltung und Versorgung

Wolfenbüttel
Hochschule Merseburg

Professur (W2): Steuerungstechnik

Merseburg
Westsächsische Hochschule Zwickau (FH)

Laboringenieur (m/w/d) für Digitale Schaltungen, Mikroprozessortechnik, Nachrichtentechnik, Elektromagnetische Verträglichkeit

Zwickau
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Betriebsmanagerin / Betriebsmanager Elektrotechnik mit Vertretung der Objektmanagementteamleitung (w/m/d)

Hannover
Hochschule Esslingen - University of Applied Sciences

Professor:in (W2) für das Lehrgebiet "Grundlagen der Elektrotechnik/ Elektronik und Mikrocontrollertechnik"

Esslingen am Neckar
Hochschule Esslingen - University of Applied Sciences

Professor:in (W2) für das Lehrgebiet "Grundlagen der Elektrotechnik / Elektronik und elektrischer Antriebssysteme"

Esslingen am Neckar
Hochschule Düsseldorf University of Applied Sciences

Professur (W2) "Produktentwicklung und Additive Fertigung"

Düsseldorf
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Aus dem VDI