Deutlicher Aufwärtstrend 19. Mai 2021 Von Peter Kellerhoff/Acea

Pkw-Neuzulassungen in der EU um fast 220 % gestiegen

Massive regionale Unterschiede in den EU-Mitgliedstaaten.


Foto: panthermedia.net/welcomia

Der europäische Automobilherstellerverband Acea (Association des Constructeurs Européens d’Automobiles) hat sich die Zahlen der Pkw-Neuzulassungen in diesem Jahr genau angeschaut. Demnach stiegen im April 2021 die Neuzulassungen in der Europäischen Union aufgrund der im Vergleich zum Vorjahr aufgrund der von Coronavirus-Beschränkungen niedrigen Vergleichsbasis um 218,6 %. Trotz dieses starken prozentualen Anstiegs lag das Verkaufsvolumen im letzten Monat um fast 300 000 Einheiten unter dem im April 2019 verzeichneten.

Regionale Unterschiede

Viele Märkte in der EU-Region verzeichneten im April zweistellige oder sogar dreistellige prozentuale Zuwächse. Italien verzeichnete mit einem Plus von 3277 % den größten Anstieg der wichtigsten Märkte, gefolgt von Spanien (+1788 %). Auch Frankreich (+569 %) und Deutschland (+90 %) verzeichneten im Vergleich zum Vorjahr starke Zuwächse.

2021

Von Januar bis April 2021 stieg die Nachfrage der EU nach Personenkraftwagen um 24,4 % auf insgesamt 3,4 Mio. zugelassene Einheiten, wobei die letzten zwei Monate einen erheblichen Schub darstellten. In den vier größten Märkten verzeichneten Italien und Frankreich die größten Zuwächse (+68 % bzw. +51 %). Gleichzeitig haben positive Ergebnisse im April die kumulierten Leistungen Spaniens (+18,8%) und Deutschlands (+7,8%) zum ersten Mal in diesem Jahr in einen positiven Bereich gebracht.

Stellenangebote

TU Bergakademie Freiberg

Professur (W2) "Entwicklung und Funktionalisierung metallischer Werkstoffe" und Leitender Wissenschaftler im Bereich Werkstoffwissenschaften (m/w/d)

Freiberg, Dresden
LVR-Klinikum Düsseldorf - Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Betriebs-Ingenieurin / Betriebs-Ingenieur (m/w/d) als Bereichsleitung Betriebstechnik

Düsseldorf
HAW Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Professur für das Lehrgebiet "Produktionstechnik / Messtechnik"

Hamburg
HAW Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Professur (W2) für das Lehrgebiet "Strömungsmechanische Kabinensysteme und Klimatisierung"

Hamburg
Hochschule München

Professur (W2) für Produktentwicklung und Betriebswirtschaftslehre (m/w/d)

München
Fachhochschule Kiel

W2-Professur für "Digitale integrierte Produktentwicklung"

Kiel
Hochschule Kempten

Professur (W2) Produktionssystematik

Kempten
tesa SE

Experte (m/w/d) thermisch leitfähige Polymercompounds

Norderstedt
Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

Professur (W2) Fluidmechanik

Regensburg
Landtag Nordrhein-Westfalen

Stellvertretende Referatsleitung in Verbindung mit der Leitung des Sachbereichs "Technische Gebäudeausrüstung (TGA)" (m/w/d)

Düsseldorf
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen der Redaktion

Top 10 aus der Kategorie Automobil