CO2-Überwachung per Satellit 03. Aug 2020 Von Iestyn Hartbrich

Großauftrag für OHB

Das Bremer Raumfahrtunternehmen OHB soll zwei Copernicus-Satelliten zur Messung der CO2-Konzentration in der Atmosphäre bauen.

Grafik: Empa, Swiss Federal Laboratories for Materials Science and Technology

Die europäische Raumfahrtagentur ESA hat OHB mit dem Bau zweier neuer Copernicus-Satelliten beauftragt. Der Bremer Konzern erhält als Leiter eines Industriekonsortiums ein Budget von 445 Mio. € und ist für die Entwicklung der Satellitenplattform verantwortlich.

Die beiden Satelliten sind Teil der CO2M-Mission, der ersten von sechs neuen Copernicus-Missionen. Ziel ist, die anthropogenen CO2-Emissionen in der Erdatmosphäre aufzuzeichnen und einzelnen Staaten und Regionen zuzuordnen. Außerdem verspricht sich die ESA global vergleichbare Daten. Bislang werden CO2-Konzentrationen am Boden und mit unterschiedlichen Messsystemen erhoben.

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

embeX GmbH

Entwicklungsingenieur Embedded Software (m/w/d)

Mülheim-Kärlich
Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes NRW

Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) der Versorgungstechnik / technischen Gebäudeausrüstung

Dortmund
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Objektmanagerin / Objektmanager (w/m/d)

Berlin
Hochschule Kempten

Professur (m/w/d) W2 Werkstofftechnik und Metallkunde

Kempten
SPITZKE GMBH

Elektroingenieur (m/w/d) als Planungsingenieur (m/w/d) Oberleitung

Berlin, Bochum, Buchloe
Fernstraßen-Bundesamt (FBA)

Ingenieurinnen / Ingenieure (m/w/d) (Bachelor / FH-Diplom) als technische Sachbearbeiterinnen / Sachbearbeiter (m/w/d)

Bonn, Leipzig
Fachhochschule Münster

Professur für "Optische Technologien und Materialien" im Fachbereich Physikingenieurwesen

Münster
Universität Bremen

Professur (w/m/d) für das Fachgebiet Mechatronik

Bremen
Universität Bremen

Professur (w/m/d) für das Fachgebiet Produktentwicklung und Produktlebenszyklus-Management / Product Development & Life Cycle Management

Bremen
Hochschule Anhalt

Professur Medizintechnik (W2)

Köthen
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Produktion