Umfrage des VDMA 21. Sep 2021 Von Iestyn Hartbrich

Lieferengpässe belasten Maschinenbau in NRW

Besonders knapp sind laut einer Mitgliederbefragung des VDMA Elektronikkomponenten und Metallerzeugnisse.


Foto: thyssenkrupp AG/www.thyssenkrupp.com

Probleme in den Lieferketten bremsen den Aufschwung der Maschinenbauindustrie in Nordrhein-Westfalen. Das geht aus einer Mitgliederbefragung des Branchenverbands VDMA hervor. Die Ergebnisse würden zeigen, „dass trotz gut gefüllter Auftragsbücher das Umsatzwachstum aufgrund von Produktionsbehinderungen gebremst wird“, sagt Hans-Jürgen Alt, Geschäftsführer des VDMA NRW. 86 % der befragten Unternehmen berichten demnach von „merklichen oder gravierenden Behinderungen“.

Besonders knapp: Elektronik

Besonders knapp sind den Unternehmen zufolge Elektronikkomponenten: 87 % der Befragten berichten von Zulieferengpässen. Danach folgen Metalle/Metallerzeugnisse (69 %) sowie Kunststoffe/Gummi (44 %).

Viele Unternehmen planen laut VDMA nun, ihre Lieferketten neu auszurichten: 29 % wollen das generell und 52 % zumindest für kritische Teile tun. 82 % der Befragten wollen ein breiteres Lieferantennetzwerk unterhalten, 77 % wollen mehr Material im Lager vorhalten und 45 % stärker auf die geografische Verteilung der Lieferanten achten.

Umsatzprognosen reduziert

Der Umfrage zufolge schlagen die Materialengpässe sich in den Umsatzerwartungen der Unternehmen wieder. 44 % der Befragten gaben an, die eigenen Prognosen um 1 % bis 5 % nach unten korrigieren zu müssen. Weitere 28 % sprechen von bis zu 10 % Korrektur.

An der Umfrage haben sich laut VDMA 153 Entscheider aus NRW beteiligt.

Stellenangebote

Hochschule Biberach Biberach University of Applied Sciences

W2-Professur "Produktions- und Automatisierungstechnik im Bauwesen, insbesondere Holzbau"

Biberach
Hochschule Biberach Biberach University of Applied Sciences

W2-Professur "Geodäsie und Digitalisierung"

Biberach
Technische Hochschule Mittelhessen

Professur (W2) mit dem Fachgebiet Messtechnik und Data Science

Gießen
Hochschule München

W2-Professur für Flugsystemdynamik und Regelungstechnik (m/w/d)

München
Hochschule Anhalt

Professur (W2) Konstruktionsbegleitende Simulation

Köthen
Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten

Professur (W2) Smarte Energiesysteme

Kempten
FH Münster

Professur für "Regenerative Energien - Grüner Wasserstoff"

Münster
CURRENTA

Leitung Project Procurement, Claim & Contract Management Ingenieurwissenschaften (m/w/d)

Leverkusen
BASF SE

Referent_in Anlagensicherheit (m/w/d)

Ludwigshafen am Rhein
Hochschule Bremerhaven

Professur (W2) für das Fachgebiet Anlagen- und Schiffsbetriebstechnik

Bremerhaven
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen der Redaktion

Top 10 aus der Kategorie Produktion