Gesundheit 04. Jul 2022 Von Uwe Sievers

Digitales Gesundheitswesen: Kaum am Start, schon veraltet

Pleiten, Pech und Pannen bei der Digitalisierung des Gesundheitssektors in Deutschland sollen mit einem großen Update behoben werden.

Die hochgesteckten Ziele der Digitalisierung der Gesundheitsdienste in Deutschland sind nach Ansicht von Experten in den Ansätzen stecken geblieben.
Foto: PantherMedia / everythingposs

Das deutsche Gesundheitssystem hat viele Baustellen. Spätestens in der Corona-Pandemie wurde dies offensichtlich. Insbesondere bei der Digitalisierung des Gesundheitswesens ist Deutschland schwer ins Hintertreffen geraten. Was in vergleichbaren Ländern längst Standard ist, befindet sich hier noch in einer frühen Phase. Darunter eine elektronische Patientenakte, die es Krankenhäusern und Ärzten erlaubt, unkompliziert auf Befunde und Diagnosen eines Patienten zuzugreifen und sich ein Bild über dessen Anamnese, also die medizinische Historie, zu verschaffen.

Werden Patienten in kritischem Zustand ins Krankenhaus eingeliefert, kann das lebensrettend sein. Aber auch ein Notarzt könnte sich bereits auf dem Weg zum Patienten ein Bild über dessen Vorerkrankungen verschaffen und mit den richtigen Medikamenten anrücken. Doch nichts von all dem ist derzeit möglich. Die hochgesteckten Ziele der Digitalisierung sind in den Ansätzen stecken geblieben.

Artikel weiterlesen?

Erhalten Sie Zugang zu allen kostenpflichtigen VDI nachrichten Plus-Beiträgen (Vn+)

Monatsabo VDI nachrichten Plus
mit wöchentlichem News-Alert
Das Abo ist monatlich kündbar.
7,99 EUR/Monat
1 Monat kostenlos testen

Jetzt abonnieren

Jahresabo VDI nachrichten Plus
mit wöchentlichem News-Alert
Das Abo ist monatlich kündbar.
92 EUR/Jahr
1 Monat kostenlos testen

Jetzt abonnieren

Oder Sie werden VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+

Jetzt Mitglied werden

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Bundesanstalt für Straßenwesen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

Bergisch Gladbach
Berliner Hochschule für Technik (BHT)

Professur (W2) Gebäudetechnik und Energiemanagement

Berlin
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Sachverständige / Sachverständigen (w/m/d) Immobilienbewertung

Koblenz
BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Physikalische Ingenieurwissenschaft o. vglb.

Berlin-Steglitz
Auswärtiges Amt

Ingenieur/-in (m/w/d) als Gefahrgutbeauftragte/-n und zur Unterstützung des Umweltmanagements gemäß EMAS (Eco Management and Audit Scheme)

Berlin
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Baumanagerin / Baumanager (w/m/d)

Berlin
Bayer

Head of Commissioning & Qualification Leverkusen (m/f/d)

Leverkusen
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Arbeitsschützerin / Arbeitsschützer, Gesundheitsschützerin / Gesundheitsschützer und Brandschützerin / Brandschützer (w/m/d)

Bonn
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Arbeits-, Gesundheits- und Brandschutz (w/m/d)

Bonn
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Fachgebietsleiterin / Fachgebietsleiter Arbeits-, Gesundheits- und Brandschutz (w/m/d)

Bonn
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Gesundheit