Politik

Luftwaffe übt über der israelischen Wüste

Luftwaffe übt über der israelischen Wüste

Die deutsche Luftwaffe beteiligt sich mit sechs Eurofightern an dem internationalen Manöver „Blue Flag“. Neben den militärischen Aspekten hat hat das Engagement große politische Bedeutung.

VDMA spricht sich gegen weitere Coronahilfen aus

VDMA spricht sich gegen weitere Coronahilfen aus

„Deutschland muss wieder raus aus dem Krisenmodus“, sagte VDMA-Chefvolkswirt Ralph Wiechers. „Milliardenhilfen nach dem Gießkannenprinzip führen zu Wettbewerbsverzerrungen und blockieren den notwendigen Strukturwandel.“ Wiechers verwies auf die Konjunkturerholung und die…

Corona: Luft holen für den Neustart

Corona: Luft holen für den Neustart

Die Liste der Herausforderungen war schon vor der Coronakrise lang: Klimawandel, soziale Spaltung, Bildungsungerechtigkeit. Aber was folgt, wenn wir die Masken lüften? Kommt es zum gesellschaftlichen Schulterschluss, der die Basis…

Deutsches Exportmodell am Ende?

Deutsches Exportmodell am Ende?

Die Globalisierung, mit immer offeneren Märkten, umfassenderen Zollunionen und Handelsabkommen, ist gebremst. Der Handelskrieg, den Donald Trump angezettelt hat, und die Erfahrungen der Pandemie, die die Verwundbarkeit globaler Lieferketten aufgezeigt…

Kreislaufwirtschaft: Brüssel zieht die Notbremse

Kreislaufwirtschaft: Brüssel zieht die Notbremse

Brüssel macht Ernst beim Green Deal. Das EU-Parlament hat vergangene Woche verbindliche Ziele bis 2030 beim Materialverbrauch und ökologischen Fußabdruck im Sinne einer ressourcenschonenden Kreislaufwirtschaft beschlossen. Die Abgeordneten fordern die…

Coronakrise verschärft die gesellschaftliche Spaltung

Coronakrise verschärft die gesellschaftliche Spaltung

Die Aussicht auf mehrere allgemein verfügbare Covid-19-Impfstoffe im kommenden Jahr lässt auf eine schnelle wirtschaftliche Erholung hoffen. Dennoch müssen die Regierungen gesundheitspolitische Maßnahmen und fiskalische Impulse beibehalten und weiter entschlossen…

Der lange Weg zur Einheit

Der lange Weg zur Einheit

Im Laufe der Wendejahre wurden rund 110 000 Ingenieurinnen und Ingenieure im Osten Deutschlands arbeitslos, vor allem in Forschung und Entwicklung. „Sie waren meist Opfer von flächendeckenden Betriebsschließungen“, weiß der Dresdner…

Industrie zufrieden mit Corona-Krisen-Politik

Industrie zufrieden mit Corona-Krisen-Politik

Die hochkarätigen Vertreter von Industrie und Politik auf den Digital Days 2020 waren sich heute einig: Digitale Konferenzen sind schön und wichtig, aber sie ersetzen nicht die reale Hannover Messe.…

FDP sieht Verfassungsbruch von Kramp-Karrenbauer

FDP sieht Verfassungsbruch von Kramp-Karrenbauer

Am Wochenende war bekannt geworden, dass Kramp-Karrenbauer gegenüber ihrem US-Kollegen Mark Esper angekündigt hatte, die Bundesregierung werde US-Jets vom Typ Boeing F-18 als Nachfolger des Kampfflugzeugs Panavia Tornado bestellen. Das…

Tarnkappenbomber unterwegs auf Europatour

Tarnkappenbomber unterwegs auf Europatour

Neulich Portugal, jetzt Großbritannien: Die US Air Force übt mit einigen ihrer Tarnkappenbomber Northrop B-2 Spirit von europäischen Flughäfen aus. Ungewöhnlich an der vor knapp 30 Jahren erstmals geflogenen B-2…

Technische Neuerungen können nur dann ihre Wirksamkeit entfalten, wenn sie in der Breite umgesetzt werden. Politik muss dafür einen Rahmen abstecken, mögliche Gefahren frühzeitig erkennen und manche Entwicklungen, wie die Unternehmen, die sie voran treiben, stützen.

Top 5 aus der Kategorie Politik

Jobs

EUROVIA Teerbau GmbH

Bauleiter/Projektleiter (m/w/d) für den Bereich Straßen- und Tiefbau

Troisdorf-Spich (Raum Köln)
Fachhochschule Münster

Professur für "Betriebssysteme"

Münster
Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten

Forschungsprofessur (m/w/d) Digitalisierung in der spanenden Fertigung

Kaufbeuren

Empfehlungen der Redaktion