Karriere

Chancen bleiben schlecht verteilt

Chancen bleiben schlecht verteilt

Laut Stifterverband und McKinsey entscheidet die soziale Herkunft immer noch wesentlich über den Bildungserfolg – auch wenn eine leichte Trendwende erkennbar ist.

New Work muss das Gemeinsame betonen

New Work muss das Gemeinsame betonen

Im Podcast erläutert der Psychologe und Mitbegründer des Marktforschungsinstituts Rheingold, wie die neue Arbeitswelt die Kultur in Unternehmen auf den Kopf stellt – um auch Bewährtes zu erhalten.

Behörden auf der Suche nach IT-Fachleuten

Behörden auf der Suche nach IT-Fachleuten

Softwareentwicklung bleibt auf dem Arbeitsmarkt für IT-Fachleute die gefragteste Kompetenz. Die IT-Anbieter verzeichnen eine erhöhte Nachfrage der öffentlichen Hand.

Zahl der Start-ups in Deutschland stark rückläufig

Zahl der Start-ups in Deutschland stark rückläufig

Der Bestand an innovations- oder wachstumsorientierten jungen Unternehmen in Deutschland ist durch die Coronakrise stark geschrumpft, stellt der aktuelle Start-up-Report der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) fest.

Frauen belegen seltener Mint-Fächer als Männer

Frauen belegen seltener Mint-Fächer als Männer

Die OECD-Studie „Bildung auf einen Blick 2021“ verdeutlicht, dass die Frauenquote während der akademischen Bildung zusehends sinkt. Auch verdienen Frauen unabhängig vom Bildungsstand im Durchschnitt weniger als Männer.

Befristung kann für Arbeitgeber Eigentor sein

Befristung kann für Arbeitgeber Eigentor sein

Befristete Beschäftigungsangebote ermöglichen Unternehmen, Arbeitsverhältnisse auch nach der Probezeit relativ unproblematisch zu beenden, und werden im großen Maße eingesetzt. Seit 2010 liegt der Anteil befristeter Verträge zwischen 38 % und 46 %,…

Die Covid-Pandemie traf Helferberufe besonders stark

Die Covid-Pandemie traf Helferberufe besonders stark

Allerdings erholte sich die Beschäftigung in den Helferberufen vergleichsweise schneller als die Gesamtbeschäftigung, haben die Nürnberger Forschenden herausgefunden. „Der Pandemieausbruch im März 2020 verhinderte die ansonsten besonders starke jahreszeitlich bedingte…

Je höher in der Hierarchie, desto größer ist der Narzissmus

Je höher in der Hierarchie, desto größer ist der Narzissmus

Narzissten sind egozentrisch, intrigant, manipulativ: Eigenschaften, die erschreckenderweise im Beruf helfen können, in Top-Positionen zu gelangen. Das jedenfalls ist das Ergebnis einer aktuellen Studie. „In unserer Studie mit knapp 10 000…

Top 5 aus der Kategorie Karriere

Jobs

EUROVIA Teerbau GmbH

Bauleiter/Projektleiter (m/w/d) für den Bereich Straßen- und Tiefbau

Troisdorf-Spich (Raum Köln)
Fachhochschule Münster

Professur für "Betriebssysteme"

Münster
Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten

Forschungsprofessur (m/w/d) Digitalisierung in der spanenden Fertigung

Kaufbeuren

Empfehlungen der Redaktion