Virtual Reality 01. Feb 2022 Von Sarah Janczura und Peter Sieben Lesezeit: ca. 1 Minute

Metaversum: die Evolution des Internets

Das Internet ist nicht genug. Die Großen der Technologiebranche setzen auf das Metaversum als neuen Wachstumsmarkt der Zukunft.

Metaversum: Das Internet wird in Zukunft in die virtuelle Realität hinein erweitert werden. Im Bild eine Virtual-Reality-Anwendung für die Landwirtschaft.
Foto: PantherMedia/ekkasit919

Firmen wie Microsoft, Apple oder Facebook investieren Milliarden in die Technologie, die als nächster digitaler Evolutionssprung gilt. Die Idee: In einer parallelen Onlinerealität sollen reale und virtuelle Welt miteinander verschmelzen und zu einer ganz neuen Art von Internet werden.

Statt wie bisher viele voneinander getrennte Plattformen zu nutzen, sollen Nutzerinnen und Nutzer sich mit Avataren durch eine einzige digitale 3-D-Welt bewegen. Mithilfe von Virtual-Reality-Technologie soll das Erlebnis möglichst immersiv sein. Ein Konzept, das gar nicht so neu ist: Schon vor 18 Jahren sorgte „Second Life“ mit einem ähnlichen Prinzip für einen Hype, der allerdings schnell verpuffte. Was ist diesmal anders? Und wie soll das Internet der Zukunft funktionieren?

Angebot wählen und sofort weiterlesen

  • Alle Beiträge auf vdi-nachrichten.com frei
  • 4 Wochen kostenlos
  • Monatlich kündbar

Oder werden Sie VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+.

Jetzt Mitglied werden

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen

Architekt/in (m/w/d) Hochbau oder Bauingenieur/in (m/w/d) Hochbau für den Landesbau

Bernau, Cottbus, Frankfurt (Oder)
Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen

Ingenieur/in (m/w/d) für Gebäude- und Energietechnik für den Landesbau

Bernau
EVH GmbH

Fachingenieur Anlagenerrichtung (m/w/d)

Halle (Saale)
Wirtschaftsbetrieb Hagen AöR

Bauingenieur*in der Fachrichtung Straßenbau / Tiefbau oder vergleichbar

Hagen
Langmatz GmbH

Entwickler Elektronik Hardware/Software für Stadtinfrastruktur Projekte (m/w/d)

Garmisch-Partenkirchen
Technische Hochschule Bingen

W2-Professur (m/w/d) für die Lehrgebiete "Landtechnik und Automatisierung"

Bingen am Rhein
Volksbank eG

Abteilungsleiter (m/w/d) Gebäudemanagement, Verwaltung und Versorgung

Wolfenbüttel
Hochschule Merseburg

Professur (W2): Steuerungstechnik

Merseburg
Westsächsische Hochschule Zwickau (FH)

Laboringenieur (m/w/d) für Digitale Schaltungen, Mikroprozessortechnik, Nachrichtentechnik, Elektromagnetische Verträglichkeit

Zwickau
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Betriebsmanagerin / Betriebsmanager Elektrotechnik mit Vertretung der Objektmanagementteamleitung (w/m/d)

Hannover
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Informationstechnik