Finanzen 30. Mai 2022 Von Stefan Terliesner

Nachfolger gesucht – Fahrplan für die Unternehmensübergabe

In den kommenden fünf Jahren regeln 600 000 Unternehmen in Deutschland die Nachfolge. Der Prozess ist kompliziert. Häufig leiten Mittelständler den Übergang zu spät ein.

Der Übergabeprozess eines mittelständischen Unternehmens beansprucht fünf bis zehn Jahre.
Foto: imago images / Westend61

In Deutschland werden Unternehmensnachfolger dringend gesucht. „Der kommende Abgang der Babyboomer-Generation wird eine große Lücke in den Führungsetagen hinterlassen“, sagt Benjamin Schöfer, Fachreferent beim Deutschen Mittelstands-Bund. Aktuell sei jeder zweite Wirtschaftstreibende im Mittelstand 55 Jahre alt oder älter. Schöfer verweist auf den Nachfolgemonitor der Förderbank KfW. Demnach streben allein bis Ende 2022 rund 230 000 Mittelständler eine Nachfolge an – binnen fünf Jahre sollen es etwa 600 000 sein.

VDI nachrichten Plus abonnieren

Erhalten Sie Zugang zu allen exklusiven VDI nachrichten-Beiträgen mit VDI nachrichten Plus!

  • Mit wöchentlichem News-Alert
  • Das Abo ist monatlich kündbar
  • Monat kostenlos testen
7,99 € monatlich 92 € jährlich

Oder Sie werden VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+

Jetzt Mitglied werden

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ingenieur im Teilprojekt "Innerparkverkabelung (IAG)" für Offshore Windparks (w/m/d)

Hamburg
EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ingenieur der Elektrotechnik für Offshore-Wind (w/m/d)

Hamburg
Hochschule Biberach Biberach University of Applied Sciences

W 2-Professur Projektsteuerung und Projektmanagement Bau

Biberach
FH Aachen

Professur "Mechatronik mit Schwerpunkt Systems Engineering"

Aachen
Landtag Nordrhein-Westfalen

Stellvertretende Referatsleitung in Verbindung mit der Leitung des Sachbereichs "Technische Gebäudeausrüstung (TGA)" (m/w/d)

Düsseldorf
Technische Hochschule Deggendorf

Professur (d/m/w) für das Lehrgebiet "Digitales Baumanagement"

Pfarrkirchen
Hochschule Kempten

Professur (m/w/d) Geoinformatik

Kempten
Technische Universität Darmstadt

Gastprofessuren für Talente aus der Industrie

Darmstadt
Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

W2-Professur für Mechatronische Konstruktionen

Saarbrücken
Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Professur für Technische Informatik - Schwerpunkt Hardware (W2)

München
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Finanzen