Steuern 02. Sep 2022 Von Barbara Willms

Handwerkerkosten: bis zu 1200 € von der Steuer absetzen

In Zeiten hoher Energiekosten denken viele über Investitionen in eine energetische Sanierung oder alternative Heizmethoden nach. Der Staat beteiligt sich mit dem allgemeinen Steuerabzug für Handwerkerkosten. So funktionierts.

Eine bessere Wärmedämmung kann den gestiegenen Heizkosten entgegenwirken. Die Arbeitskosten sind steuerlich abzugsfähig.
Foto: panthermedia.net / Arne Trautmann

Dem Ingeniör (w/m/d) ist ja bekanntlich nichts zu schwör – schon gar nicht im eigenen Haus, in der Wohnung oder auf dem Grundstück. Dennoch gibt es Fälle, da ruft man lieber eine Handwerksfirma an. Die Kosten für viele Handwerkerrechnungen können im Rahmen der privaten Einkommensteuererklärung in dem Jahr geltend gemacht werden, in dem sie anfallen. Allerdings nicht in voller Höhe: Zum einen gibt es eine jährliche Obergrenze. Sie liegt bei 6000 €. Dieser Maximalbetrag ist wiederum nicht zu 100 % abzugsfähig, sondern nur zu 20 % – sodass letztlich höchstens 1200 € geltend gemacht werden können. Welche Ausgaben das Finanzamt anerkennt, hängt davon ab, was, wie – und vor allem: wo es durchgeführt wurde.

Artikel weiterlesen?

Erhalten Sie Zugang zu allen kostenpflichtigen VDI nachrichten Plus-Beiträgen (Vn+)

Monatsabo VDI nachrichten Plus
mit wöchentlichem News-Alert
Das Abo ist monatlich kündbar.
7,99 EUR/Monat
1 Monat kostenlos testen

Jetzt abonnieren

Jahresabo VDI nachrichten Plus
mit wöchentlichem News-Alert
Das Abo ist monatlich kündbar.
92 EUR/Jahr
1 Monat kostenlos testen

Jetzt abonnieren

Oder Sie werden VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+

Jetzt Mitglied werden

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Johann Fischer Aschaffenburg Präzisionswerk GmbH & Co. KG

Ingenieur / Konstrukteur (m/w/d) Maschinenbau

Aschaffenburg
WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG

Testingenieur Firmware (m/w/d)

Klingenberg am Main
WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG

Elektronikentwickler IIoT Firmware (m/w/d)

Klingenberg am Main
Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Professur (W2) Virtuelle Produktentwicklung

Jena
Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Professur (W2) Grundlagen der Elektrotechnik

Jena
Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Professur (W2) Strömungslehre und Thermodynamik

Jena
Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth

Professur (m/w/d) für das Gebiet Mathematik und Ingenieurwissenschaften

Wilhelmshaven
Bundesanstalt für Straßenwesen

Ingenieurin/Ingenieur (m/w/d) mit einem Diplom/Bachelor des Maschinenbaus, der Mechatronik oder der Elektrotechnik

Bergisch Gladbach
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe

W 2-Professur Elektronik

Lemgo
Universität Ulm

Referent/in (m/w/d) für Technologietransfer und Projektmanagement

Ulm
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Top 5 aus der Kategorie Steuern