Bildung 06. Jul 2022 Von Ines Gollnick

Studium rund um die Batterietechnik an der Universität Bayreuth

Für den neuen Masterstudiengang „Batterietechnik“ kooperiert die Universität Bayreuth mit dem neu geschaffenen Bayerischen Zentrum für Batterieforschung (Baybatt).

An der Universiät Bayreuth werden ab dem kommenden Semester Fachleute ausgebildet, die sich mit allen Themen rund um die Batterietechnik beschäftigen.
Foto: Uni Bayreuth

„Wir betrachten die Batterietechnik ganzheitlich, das heißt, es werden auch naturwissenschaftliche Grundlagen zusammen mit ingenieurwissenschaftlicher Anwendung vermittelt. Denn die Batterietechnik kann man nur interdisziplinär erfolgreich voranbringen. Und damit schließen wir eine große Lücke im Bereich der Qualifizierung für die Batterieforschung und -entwicklung“, sagt Studiengangsmoderator Ralf Moos vom Lehrstuhl für Funktionsmaterialien der Universität Bayreuth. Der Studiengang sei einzigartig.

Artikel weiterlesen?

Erhalten Sie Zugang zu allen kostenpflichtigen VDI nachrichten Plus-Beiträgen (Vn+)

Monatsabo VDI nachrichten Plus
mit wöchentlichem News-Alert
Das Abo ist monatlich kündbar.
7,99 EUR/Monat
1 Monat kostenlos testen

Jetzt abonnieren

Jahresabo VDI nachrichten Plus
mit wöchentlichem News-Alert
Das Abo ist monatlich kündbar.
92 EUR/Jahr
1 Monat kostenlos testen

Jetzt abonnieren

Oder Sie werden VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+

Jetzt Mitglied werden
Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Hochschule Anhalt

Lehrkraft (m/w/d) für besondere Aufgaben

Köthen
THD - Technische Hochschule Deggendorf

Professur (d/m/w) für das Lehrgebiet "Mobile autonome Systeme"

Deggendorf
Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten

Professur (m/w/d) Algorithmen in der Robotik

Kempten
Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Professorin/Professor (m/w/d) (Besoldungsgruppe W 2) Professur für Wasserstoffsicherheit und Werkstofftechnik

Schweinfurt
Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Professur für "Maschinenbau und Verfahrenstechnik in der Landwirtschaft"

Triesdorf
Bundesanstalt für Straßenwesen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

Bergisch Gladbach
Berliner Hochschule für Technik (BHT)

Professur (W2) Gebäudetechnik und Energiemanagement

Berlin
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Sachverständige / Sachverständigen (w/m/d) Immobilienbewertung

Koblenz
BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Physikalische Ingenieurwissenschaft o. vglb.

Berlin-Steglitz
Auswärtiges Amt

Ingenieur/-in (m/w/d) als Gefahrgutbeauftragte/-n und zur Unterstützung des Umweltmanagements gemäß EMAS (Eco Management and Audit Scheme)

Berlin
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Bildung