Karrierecoach Thomas Löbel 20. Mrz 2023 Von Wolfgang Schmitz Lesezeit: ca. 2 Minuten

Karriere: „Erfolg im Beruf bedeutet für viele junge Ingenieure vor allem Spaß und Erfüllung“

Junge Ingenieurinnen und Ingenieure haben andere Karrierevorstellungen als die Vorgängergenerationen. Die klassische Karriereleiter ist dabei aber weiterhin häufig das angestrebte Ziel, weiß Karrierecoach Thomas Löbel, den Sie am 30. März auf dem Recruiting Tag von VDI nachrichten in Frankfurt erleben können.

Thomas Löbel: „Die wenigsten sehnen sich nach einem Superman-Kostüm und dem ganz großen Rampenlicht.“
Foto: Sandra Meyer

VDI nachrichten: Sie haben, bevor Sie Karrierecoach wurden, selbst als Ingenieur gearbeitet. Haben sich in Ihrem beruflichen Vorleben so viele Fallstricke und Baustellen aufgetan, dass Sie nun junge und angehende Ingenieure und Ingenieurinnen davor warnen möchten?

Löbel: Fallstricke und Baustellen würde ich es nicht bezeichnen. Es gibt jedoch eine Menge relevanter Erfolgsfaktoren für das Berufsleben, die nicht Gegenstand der universitären Ausbildung sind. Unsere Unis „setzen hier auf Lücke“, wie man so schön sagt. Um diese Lücken zu schließen, unterstütze ich Ingenieurinnen und Ingenieure. Es geht hier übrigens keineswegs um Berufsanfänger. Der überwiegende Teil meiner Klientinnen und Klienten steht fest mit beiden Beinen im Berufsleben und hat die Uni schon einige Jahre hinter sich gelassen.

Der Arbeitsmarkt für Ingenieure und Ingenieurinnen könnte schlechter sein. Einen Job zu finden, kann nicht das größte Problem sein. Wo drückt der Schuh junge Fachkräfte besonders?

Angebot wählen und sofort weiterlesen

  • Alle Beiträge auf vdi-nachrichten.com
  • Monatlich kündbar

Oder werden Sie VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+.

Jetzt Mitglied werden
Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Westfälische Hochschule

Professur Wechselstromtechnik und elektrische Energieversorgung (W2)

Gelsenkirchen
Westfälische Hochschule

Professur Leistungselektronik und Elektrische Maschinen (W2)

Gelsenkirchen
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

W1-Professur für Maschinenelemente im Kontext der Elektromobilität (Tenure Track)

Erlangen
ESTW-Erlanger Stadtwerke AG

Prokurist / Bereichsleiter (m/w/d) Produktion und technische Dienstleistungen für eine klimaneutrale Energieerzeugung der Zukunft

Erlangen
Technische Hochschule Mittelhessen

W2-Professur mit dem Fachgebiet Biomedizinische Elektronik

Gießen
WHZ Westsächsische Hochschule Zwickau

Professur Dezentrale Energie- und Gebäudetechnik

Zwickau
Hochschule Angewandte Wissenschaften München

Professur für Bauchemie, Baustoffe und Grundlagen des Bauingenieurwesens (W2)

München
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Betriebsmanagerin / Betriebsmanager (w/m/d)

Köln
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Leiterin / Leiter der Hauptstelle Facility Management (w/m/d)

Potsdam
Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover

Universitätsprofessur (m/w/d) für Quanten- und photonische Systeme

Hannover
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Meistgelesen aus der Kategorie Arbeitsmarkt