„Mal ehrlich, Herr Professor ...“ 09. Mrz 2022 Von Wolfgang Schmitz

„Baustatiker sind keine unkreativen Zahlenknechte“

Helden und Heldinnen der Wissenschaft haben vor allem das eine im Kopf: Lehre und Forschung! Da drängen sich 1000 Fragen auf – darunter diese. Jens Schneider von der TU Darmstadt ist um keine Antwort verlegen. Ein Interview mit Augenzwinkern.

Ingenieurinnen und Ingenieure denken lösungsorientiert. Ein Klischee, das für Jens Schneider ins Schwarze trifft.
Foto: panthermedia.net/Andriy Popov

VDI nachrichten: Herr Schneider, nennen Sie ein Klischee über Ihre Fachdisziplin, das stimmt, und eins, das vollkommen falsch ist.

Schneider: Stimmt: Ingenieurinnen und Ingenieure sind pragmatisch und lösungsorientiert.

Stimmt nicht: Bauingenieurinnen und Bauingenieure, insbesondere Baustatiker wie ich, sind unkreative Zahlenknechte. Ich kenne kaum einen Beruf, der so vielseitig ist und immer wieder neue Herausforderungen bietet. Und bei dem man so kreativ sein kann.

Artikel weiterlesen?

Erhalten Sie Zugang zu allen kostenpflichtigen VDI nachrichten Plus-Beiträgen (Vn+)

Monatsabo VDI nachrichten Plus
mit wöchentlichem News-Alert
Das Abo ist monatlich kündbar.
7,99 EUR/Monat
1 Monat kostenlos testen

Jetzt abonnieren

Jahresabo VDI nachrichten Plus
mit wöchentlichem News-Alert
Das Abo ist monatlich kündbar.
92 EUR/Jahr
1 Monat kostenlos testen

Jetzt abonnieren

Oder Sie werden VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+

Jetzt Mitglied werden

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

Professor*in für Werkstoffwissenschaften

Brugg-Windisch
Frankfurt University of Applied Sciences

Professur (W2) Werkzeugmaschinen

Frankfurt am Main
Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten

Professur (m/w/d) Werkstofftechnik und Metallkunde

Kempten
Hochschule der Bayerischen Wirtschaft gemeinnützige GmbH

Professur (W2) für Aerodynamik, Fluidmechanik, Thermodynamik und Wärmeübertragung

München
OOWV Oldenburgisch-Ostfriesischer Wasserverband

Ingenieur (w/m/d) Leitungswesen Abwasser

Brake (Unterweser)
Carl Zeiss AG

Projekt- und Prozessmanagement in der Halbleiterfertigungstechnik (m/w/d)

Keine Angabe
Hochschule Ravensburg-Weingarten

Professur (W2) elektrische Antriebstechnik

Weingarten
Bayernwerk

Mitarbeiter (m/w/d)

Keine Angabe
Universität Paderborn

W3-Universitätsprofessur (w/m/d) für Fluidverfahrenstechnik

Paderborn
Fachhochschule Münster

Professur "Polymerchemie und Kunststofftechnologie"

Münster
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Bildung