Start-up 28. Jul 2023 Von Sabine Philipp Lesezeit: ca. 3 Minuten

Investor: „Bei den Anwendungsmöglichkeiten ist unser Heimatmarkt so verkrustet, dass es oft spannender ist, woanders loszulegen“

Wie grüne Start-ups und Technologien in Deutschland besser durchstarten könnten, weiß Jobst von Hoyningen-Huene, Co-CEO der Econnext AG, die ausschließlich Töchter und Beteiligungen von Cleantech- und Circular-Economy-Start-ups hält.

Energie aus Solar- und Windparks muss häufig zwischengespeichert werden. Teure Netzentgelte machen dies in Deutschland aber unwirtschaftlich. In Portugal oder Spanien ist das regulatorische Umfeld besser.
Foto: panthermedia.net/ timothyoleary

Angebot wählen und sofort weiterlesen

  • Alle Beiträge auf vdi-nachrichten.com
  • Monatlich kündbar

Oder werden Sie VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+.

Jetzt Mitglied werden
Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen

Architekt/in oder Ingenieur/in für Hochbau (m/w/d) im Baubereich Bund

Prenzlau
DEKRA Automobil GmbH

Fachkraft Arbeitssicherheit & Gesundheit (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Ausbildung Sachverständiger Elektrotechnik Baurecht (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Kfz Unfallrekonstruktion (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Anlagensicherheit AwSV (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger vorbeugender Brandschutz (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Druckbehälter & Anlagen (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Ausbildung Sachverständiger Anlagensicherheit AwSV (m/w/d)

Reutlingen
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Elektrotechnik Baurecht (m/w/d)

Reutlingen
DEKRA Automobil GmbH

(Ausbildung) Kfz Prüfingenieur Fahrzeugprüfung (m/w/d)

Balingen
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Meistgelesen aus der Kategorie Gründung