Karriere in der Rüstungsbranche 15. Sep 2022 Von Sebastian Wolking Lesezeit: ca. 2 Minuten

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg bildet für Jobs in der Rüstungsindustrie aus

Für eine Karriere in der Rüstungsindustrie bietet ein Studium von Ingenieurwesen und IT an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) gute Chancen.

Top Gun im Schwabenland? An der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Ravensburg können Studierende zumindest an einem Flugsimulator für Kampfflugzeuge arbeiten.
Foto: DHBW Ravensburg

Seit diesem Jahr ist sie ein Teenager. Im Jahr 2009 wurde die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) gegründet, ging damals aus den Berufsakademien hervor. Heute ist die staatliche duale Bildungsschmiede mit mehr als 34 000 Studierenden die größte Hochschule in ihrem Bundesland. Jeder zehnte Studierende im Ländle lernt hier. Die zwölf Standorte decken nahezu jeden Flecken in Baden-Württemberg ab.

2009 startete in Ravensburg die Luft- und Raumfahrttechnik. Seit Oktober 2020 gibt es Embedded Systems, ein Trendfach, in dem die angehenden Ingenieure IT-Systeme entwickeln, um Rechner und Sensoren in Fahr- und Flugzeugen miteinander kommunizieren zu lassen. 21 Erstsemester schrieben sich 2021 ein – eines der wenigen Bachelorfächer, das nicht voll ausgelastet ist. Dazu kommen in Ravensburg Elektrotechnik, Maschinenbau, Informatik und Wirtschaftsingenieurwesen. Die Elektrotechniker etwa entscheiden sich zwischen den Fachrichtungen Automation, Energie- und Umwelttechnik, Fahrzeugelektronik sowie Nachrichtentechnik. Das Fach Embedded Systems gibt es in den Ausprägungen Aerospace Engineering und Automotive Engineering.

Deutsche Rüstungsindustrie hadert mit den Vorgaben der Bundesregierung

Angebot wählen und sofort weiterlesen

  • Alle Beiträge auf vdi-nachrichten.com frei
  • 4 Wochen kostenlos
  • Monatlich kündbar

Oder werden Sie VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+.

Jetzt Mitglied werden
Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Volksbank eG

Abteilungsleiter (m/w/d) Gebäudemanagement, Verwaltung und Versorgung

Wolfenbüttel
Hochschule Merseburg

Professur (W2): Steuerungstechnik

Merseburg
Westsächsische Hochschule Zwickau (FH)

Laboringenieur (m/w/d) für Digitale Schaltungen, Mikroprozessortechnik, Nachrichtentechnik, Elektromagnetische Verträglichkeit

Zwickau
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Betriebsmanagerin / Betriebsmanager Elektrotechnik mit Vertretung der Objektmanagementteamleitung (w/m/d)

Hannover
Hochschule Esslingen - University of Applied Sciences

Professor:in (W2) für das Lehrgebiet "Grundlagen der Elektrotechnik/ Elektronik und Mikrocontrollertechnik"

Esslingen am Neckar
Hochschule Esslingen - University of Applied Sciences

Professor:in (W2) für das Lehrgebiet "Grundlagen der Elektrotechnik / Elektronik und elektrischer Antriebssysteme"

Esslingen am Neckar
Hochschule Düsseldorf University of Applied Sciences

Professur (W2) "Produktentwicklung und Additive Fertigung"

Düsseldorf
Siegfried PharmaChemikalien Minden GmbH

Fachkraft für Anlagensicherheit (m/w/d)

Minden
Stadtwerke Leipzig GmbH

Anlagenmanager (w/m/d) Erneuerbare Energien

Leipzig
Modular Management Deutschland GmbH

Ingenieur Maschinenbau (m/w/d) als Consultant für modulare Produktarchitekturen

Frankfurt am Main
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Studium