Arbeitsmarkt 16. Mai 2022 Von Claudia Burger

Das Rezept für die Karriere als Teamleiterin bei L’Oréal

Die Chemieingenieurin Sabrina Boschert (31) hat die richtige Rezeptur für ihr berufliches Leben gefunden. Die Hobbybäckerin ist eine erfolgreiche Teamleiterin beim Kosmetikkonzern L’Oréal.

Verfahrensingenieurin Sabrina Boschert bei der Arbeit. Zu den Aufgaben der 31-jährigen Teamleaderin Fabrikation gehören die Produktions- und Budgetplanung sowie die Prozessoptimierung.
Foto: Alexander Münch/L'Oréal

Als Sabrina Boschert sich für den Konzern L’Oréal entschieden hat, werden dort in der Personalabteilung sicher einige Seufzer der Erleichterung zu hören gewesen sein. Die junge Frau zählt zu den Menschen, die jedes Unternehmen gern an Bord hätte und deren Expertise gesucht ist.

VDI nachrichten Plus abonnieren

Erhalten Sie Zugang zu allen exklusiven VDI nachrichten-Beiträgen mit VDI nachrichten Plus!

  • Mit wöchentlichem News-Alert
  • Das Abo ist monatlich kündbar
  • Monat kostenlos testen
7,99 € monatlich 92 € jährlich

Oder Sie werden VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+

Jetzt Mitglied werden

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ingenieur der Elektrotechnik für Offshore-Wind (w/m/d)

Hamburg
Hochschule Biberach Biberach University of Applied Sciences

W 2-Professur Projektsteuerung und Projektmanagement Bau

Biberach
FH Aachen

Professur "Mechatronik mit Schwerpunkt Systems Engineering"

Aachen
Landtag Nordrhein-Westfalen

Stellvertretende Referatsleitung in Verbindung mit der Leitung des Sachbereichs "Technische Gebäudeausrüstung (TGA)" (m/w/d)

Düsseldorf
Technische Hochschule Deggendorf

Professur (d/m/w) für das Lehrgebiet "Digitales Baumanagement"

Pfarrkirchen
Hochschule Kempten

Professur (m/w/d) Geoinformatik

Kempten
Technische Universität Darmstadt

Gastprofessuren für Talente aus der Industrie

Darmstadt
Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

W2-Professur für Mechatronische Konstruktionen

Saarbrücken
Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Professur für Technische Informatik - Schwerpunkt Hardware (W2)

München
Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Professur für Digitale Signalverarbeitung (W2)

München
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Arbeitsmarkt