Wirtschaftsprofessorin Barbara Stöttinger zum Thema Leadership 10. Mrz 2022 Von Wolfgang Schmitz

Wer zeitgemäß führen will, sollte fünf Skills beherzigen

Weiterbildung von Führungskräften muss künftig verstärkt auf Flexibilität setzen. Das geht aus fünf Thesen der Wiener Wirtschaftsprofessorin Barbara Stöttinger hervor. Historische Persönlichkeiten können da sehr hilfreich sein.

Barbara Stöttinger rät, sich in Krisenzeiten am Verhalten großer Persönlichkeiten der jüngeren Geschichte zu orientieren.
Foto: WU Executive Academy

Leadership ist eine lebendige Angelegenheit, es verändert sich ständig. Was vor zehn Jahren noch hochaktuell war, ist heute vielleicht schon – zumindest in Nuancen – Schnee von gestern. Manchmal geht es auch viel schneller. „Im ersten Pandemiejahr 2020 ging es ums Feuerlöschen, darum, möglichst rasch zu handeln“, sagt Barbara Stöttinger, Dekanin der WU Executive Academy und Professorin für Internationales Marketing Management an der Wirtschaftsuniversität Wien. Im Vordergrund stand, Unternehmen digital aufzustellen, alte Businessmodelle zu verwerfen und neue digitale zu implementieren.

VDI nachrichten Plus abonnieren

Erhalten Sie Zugang zu allen exklusiven VDI nachrichten-Beiträgen mit VDI nachrichten Plus!

  • Mit wöchentlichem News-Alert
  • Das Abo ist monatlich kündbar
  • Monat kostenlos testen
7,99 € monatlich 92 € jährlich

Oder Sie werden VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+

Jetzt Mitglied werden

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Stuttgart Netze GmbH

Ingenieur Elektrotechnik / Versorgungstechnik (w/m/d)

Stuttgart
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Baumanagerin / Baumanager (w/m/d)

Berlin
Diamant Polymer GmbH

Vertriebsingenieur Deutschland (w/m/d)

Mönchengladbach
Stuttgart Netze GmbH

Ingenieur Elektrotechnik / Versorgungstechnik (w/m/d)

Stuttgart
Berliner Hochschule für Technik (BHT)

Professur Additive Fertigung

Berlin
Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten

Professur (W2) Geriatrische Robotik

Kempten
Technische Hochschule Mittelhessen

W2 Professur mit dem Fachgbiet Softwaretechnik und Informationssicherheit

Friedberg
Technische Hochschule Köln

Professur (W2) für Energieeffiziente Maschinensysteme für Baumaschinen

Deutz
Technische Hochschule Köln

Professur (W2) für Automatisierung und Vernetzung mobiler Maschinensysteme

Deutz
Technische Hochschule Köln

Professur (W2) für Assistenz und Diagnosesysteme für Landmaschinen

Deutz
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Management