Alkali-Elektrolyse 28. Mrz 2022 Von Iestyn Hartbrich

Wagniskapital und Großauftrag für Sunfire

Der Dresdner Elektrolysespezialist Sunfire soll Anlagen mit einer Kapazität von bis zu 640 MW an den dänischen Projektentwickler CIP liefern.

Der Dresdner Elektrolysespezialist Sunfire wird Anlagen für bis zu 640 MW Elektrolysekapazität an einen dänischen Investor liefern.
Foto: MPREIS

Die auf Elektrolyseure spezialisierte Firma Sunfire aus Dresden hat einen Großauftrag gewonnen. Man werde Anlagen mit einer Gesamtkapazität von bis zu 640 MW an die Fondsgesellschaft Copenhagen Infrastructure Partners (CIP) liefern, teilte Sunfire mit.

CIP plant demnach, die Druck-Alkali-Elektrolyseure europaweit in seinen Multi-GW-Projekten einzusetzen. „CIP kann sich auf unsere fortschrittlichen Alkali-Elektrolyseure und auf unser engagiertes Expertenteam verlassen – gleichzeitig demonstrieren wir, dass wir ein verlässlicher Partner für Projekte im Gigawattmaßstab sind“, sagt Sunfire-CEO Nils Aldag.

Wagniskapital für die Fertigung

Sunfire gab zeitgleich bekannt, man habe die Kapitalaufnahme in der laufenden Finanzierungsrunde (Serie D) auf 195 Mio. € erhöht. Bereits im Oktober hatte das Unternehmen 109 Mio € eingesammelt. „Die aktuelle politische Lage führt uns nachdrücklich vor Augen, wie schnell der Markt für grünen Wasserstoff wachsen muss. Als ein weltweit führendes Elektrolyseunternehmen haben wir den Anspruch, einen signifikanten Beitrag zur Unabhängigkeit der europäischen Energieversorgung und zur Bekämpfung des Klimawandels zu leisten. Mit den eingeworbenen Mitteln können wir unser Wachstum in Europa konsequent und schnell vorantreiben“, sagt Aldag. Man wolle das Geld aus der Finanzierungsrunde nutzen, um Fertigungskapazitäten für Elektrolyseure auszubauen.

Lesen Sie unser Dossier zur Direktreduktionsroute in der Stahlindustrie

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ingenieur im Teilprojekt "Innerparkverkabelung (IAG)" für Offshore Windparks (w/m/d)

Hamburg
EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ingenieur der Elektrotechnik für Offshore-Wind (w/m/d)

Hamburg
Hochschule Biberach Biberach University of Applied Sciences

W 2-Professur Projektsteuerung und Projektmanagement Bau

Biberach
FH Aachen

Professur "Mechatronik mit Schwerpunkt Systems Engineering"

Aachen
Landtag Nordrhein-Westfalen

Stellvertretende Referatsleitung in Verbindung mit der Leitung des Sachbereichs "Technische Gebäudeausrüstung (TGA)" (m/w/d)

Düsseldorf
Technische Hochschule Deggendorf

Professur (d/m/w) für das Lehrgebiet "Digitales Baumanagement"

Pfarrkirchen
Hochschule Kempten

Professur (m/w/d) Geoinformatik

Kempten
Technische Universität Darmstadt

Gastprofessuren für Talente aus der Industrie

Darmstadt
Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

W2-Professur für Mechatronische Konstruktionen

Saarbrücken
Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Professur für Technische Informatik - Schwerpunkt Hardware (W2)

München
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Energie