Klimaforschung 15. Aug 2023 Von Holger Kroker Lesezeit: ca. 4 Minuten

KI soll Klimawandel interaktiv direkt greifbar machen

Zur kommenden Weltklimakonferenz soll künstliche Intelligenz den Supercomputern helfen, aus Klimamodellen direkt Folgen für die Stadtplanung darzustellen.

PantherMedia B26690055
Hochwasser: Auf welche Weise und wie stark sich die Folgen des Klimawandels wo auswirken – wenn wir Menschen das besser erfassen könnten, wäre es vielleicht einfacher, die Bevölkerung von Maßnahmen zu überzeugen. Dieses Prinzip wollen Forscherinnen und Forscher bei der Weltklimakonferenz im November anwenden. KI soll dann helfen, die komplexen Ergebnisse, die die Klimarechner bereitstellen, intuitiver darzustellen.
Foto: PantherMedia / papik1

Angebot wählen und sofort weiterlesen

  • Alle Beiträge auf vdi-nachrichten.com
  • Monatlich kündbar

Oder werden Sie VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+.

Jetzt Mitglied werden

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen

Architekt/in oder Ingenieur/in für Hochbau (m/w/d) im Baubereich Bund

Prenzlau
DEKRA Automobil GmbH

Fachkraft Arbeitssicherheit & Gesundheit (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Ausbildung Sachverständiger Elektrotechnik Baurecht (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Kfz Unfallrekonstruktion (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Anlagensicherheit AwSV (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger vorbeugender Brandschutz (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Druckbehälter & Anlagen (m/w/d)

Stuttgart
DEKRA Automobil GmbH

Ausbildung Sachverständiger Anlagensicherheit AwSV (m/w/d)

Reutlingen
DEKRA Automobil GmbH

Sachverständiger Elektrotechnik Baurecht (m/w/d)

Reutlingen
DEKRA Automobil GmbH

(Ausbildung) Kfz Prüfingenieur Fahrzeugprüfung (m/w/d)

Balingen
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Meistgelesen aus der Kategorie Forschung