Arbeitsrecht 22. Mrz 2022 Von Claudia Knuth Lesezeit: ca. 3 Minuten

Hilfe für andere – wann der Arbeitgeber fürs Ehrenamt freistellt

Ohne Ehrenamt funktioniert die Gesellschaft nicht. Angesichts der Flüchtenden aus der Ukraine fragen sich viele Beschäftigte, ob sie vom Arbeitgeber freibekommen, wenn sie helfen. Unsere Arbeitsrechtlerin Claudia Knuth gibt eine Antwort.

Feuerwehrleute im Einsatz für andere und die Gesellschaft. Doch nicht bei jedem ehrenamtlichen Einsatz muss der Arbeitgeber oder die Arbeitgeberin die Freistellung befürworten und vor allem nicht bezahlen.
Foto: PantherMedia / Kzenon

Laut einer statistischen Erhebung der Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse (AWA) engagierten sich in Deutschland im vergangenen Jahr über 16 Mio. Menschen ehrenamtlich. Besonders im Angesicht akuter Ausnahmesituationen wie der Hochwasserkatastrophe im Ahrtal oder der aktuell rasant ansteigenden Zahl Flüchtender aus der Ukraine zeigt sich die essenzielle Bedeutung der Ehrenämter. Die Einsätze überschneiden sich jedoch oft mit den Arbeitszeiten, sodass sich die Frage stellt, ob und in welchem Umfang ehrenamtlich engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen Anspruch auf bezahlte Freistellung haben.

Angebot wählen und sofort weiterlesen

  • Alle Beiträge auf vdi-nachrichten.com
  • Monatlich kündbar

Oder werden Sie VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+.

Jetzt Mitglied werden

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

KLEINS ENERGIE GmbH

Ingenieur (m/w/d) für die Projektsteuerung

Unterschleißheim
KLEINS ENERGIE GmbH

Projektingenieur (m/w/d) für die Fernwärmenetzplanung

Unterschleißheim
mdexx fan systems GmbH

Nachhaltigkeitsmanager (m/w/d)

Weyhe (bei Bremen)
Die Autobahn GmbH des Bundes

Bauingenieur (w/m/d) für den Konstruktiven Ingenieurbau

Nürnberg
TECHNOSEUM

Kurator/Kuratorin (m/w/d)

Mannheim
Landesregierung Brandenburg

Fachingenieur/in (w/m/d) für Gebäude-, Energie- und Versorgungstechnik

Cottbus, Potsdam
Bundesamt für Kartographie und Geodäsie

Vermessungsingenieur/in (m/w/d) Dipl.-Ing. FH/Bachelor

Frankfurt am Main
Bundesagentur für Arbeit

Technische/-r Berater/-in (w/m/d)

Münster, Rheine, Coesfeld
Landesregierung Brandenburg

Architekten/in (m/w/d) Hochbau oder Bauingenieur/in (m/w/d) Hochbau für den Landesbau

Frankfurt (Oder)
Stadtwerke Lübeck Gruppe

Projektleiter:in Digitalisierung der Netze

Lübeck
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Meistgelesen aus der Kategorie Recht