Arbeitsrecht in Deutschland sieht das nicht vor 14. Feb 2022 Von Constantin Gillies Lesezeit: ca. 4 Minuten

Ingenieurbüro führt die Siebentagewoche ein

Beim britischen Ingenieurbüro Arup gilt die Siebentagewoche. Dieses Modell würde in Deutschland nicht funktionieren.

In Deutschland darf pro Tag nicht mehr als zehn Stunden gearbeitet werden. Auch eine Sieben-Tage-Woche wie in Großbritannieren ist verboten.
Foto: panthermedia.net/Elnur Amikishiyev

Am Freitag schon mittags Schluss machen und die restliche Arbeit am Sonntagabend zu Hause erledigen – das ist beim britischen Ingenieurbüro Arup kein Problem. Seit Kurzem können sich die 6000 Angestellten dort ihre Arbeitszeit völlig frei einteilen. Doch wäre so etwas in Deutschland möglich? Wie weit könnten Arbeitgebende gehen?

Angebot wählen und sofort weiterlesen

  • Alle Beiträge auf vdi-nachrichten.com
  • Monatlich kündbar

Oder werden Sie VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+.

Jetzt Mitglied werden

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

KLEINS ENERGIE GmbH

Ingenieur (m/w/d) für die Projektsteuerung

Unterschleißheim
KLEINS ENERGIE GmbH

Projektingenieur (m/w/d) für die Fernwärmenetzplanung

Unterschleißheim
mdexx fan systems GmbH

Nachhaltigkeitsmanager (m/w/d)

Weyhe (bei Bremen)
Die Autobahn GmbH des Bundes

Bauingenieur (w/m/d) für den Konstruktiven Ingenieurbau

Nürnberg
TECHNOSEUM

Kurator/Kuratorin (m/w/d)

Mannheim
Landesregierung Brandenburg

Fachingenieur/in (w/m/d) für Gebäude-, Energie- und Versorgungstechnik

Cottbus, Potsdam
Bundesamt für Kartographie und Geodäsie

Vermessungsingenieur/in (m/w/d) Dipl.-Ing. FH/Bachelor

Frankfurt am Main
Bundesagentur für Arbeit

Technische/-r Berater/-in (w/m/d)

Münster, Rheine, Coesfeld
Landesregierung Brandenburg

Architekten/in (m/w/d) Hochbau oder Bauingenieur/in (m/w/d) Hochbau für den Landesbau

Frankfurt (Oder)
Stadtwerke Lübeck Gruppe

Projektleiter:in Digitalisierung der Netze

Lübeck
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Meistgelesen aus der Kategorie Recht