Unternehmen 29. Jun 2022 Von Claudia Burger Lesezeit: ca. 1 Minute

Klöckner-Chef Kerkhoff: „Stahl ist Teil der Problemlösung“ für den Klimawandel

Guido Kerkhoff, Konzernchef beim Duisburger Metall- und Stahlhändler Klöckner & Co, erwartet die ersten Lieferungen von Green Steel im zweiten Halbjahr. Man habe Verträge mit sechs Kooperationspartnern, erklärte er kürzlich vor der Wirtschaftspublizistischen Vereinigung in Düsseldorf.

Guido Kerkhoff, Chef von Klöckner & Co SE, machte bei der Wirtschaftspublizistischen Vereinigung eine Rechnung pro Stahl auf.
Foto: imago images/Sven Simon

Klöckner-Konzernchef Guido Kerkhoff will die Produktpalette auf klimafreundliche Werkstoffe umstellen, wie er bei der Veranstaltung der Wirtschaftspublizistischen Vereinigung in Düsseldorf (WPV) sagte. Für Green Steel erwarte er eine große Nachfrage in der Automobil- und Haushaltsgeräteindustrie, bislang eher weniger im Maschinen- und Anlagenbau.

Angebot wählen und sofort weiterlesen

  • Alle Beiträge auf vdi-nachrichten.com frei
  • 4 Wochen kostenlos
  • Monatlich kündbar

Oder werden Sie VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+.

Jetzt Mitglied werden

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Volksbank eG

Abteilungsleiter (m/w/d) Gebäudemanagement, Verwaltung und Versorgung

Wolfenbüttel
Hochschule Merseburg

Professur (W2): Steuerungstechnik

Merseburg
Westsächsische Hochschule Zwickau (FH)

Laboringenieur (m/w/d) für Digitale Schaltungen, Mikroprozessortechnik, Nachrichtentechnik, Elektromagnetische Verträglichkeit

Zwickau
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Betriebsmanagerin / Betriebsmanager Elektrotechnik mit Vertretung der Objektmanagementteamleitung (w/m/d)

Hannover
Hochschule Esslingen - University of Applied Sciences

Professor:in (W2) für das Lehrgebiet "Grundlagen der Elektrotechnik/ Elektronik und Mikrocontrollertechnik"

Esslingen am Neckar
Hochschule Esslingen - University of Applied Sciences

Professor:in (W2) für das Lehrgebiet "Grundlagen der Elektrotechnik / Elektronik und elektrischer Antriebssysteme"

Esslingen am Neckar
Hochschule Düsseldorf University of Applied Sciences

Professur (W2) "Produktentwicklung und Additive Fertigung"

Düsseldorf
Siegfried PharmaChemikalien Minden GmbH

Fachkraft für Anlagensicherheit (m/w/d)

Minden
Stadtwerke Leipzig GmbH

Anlagenmanager (w/m/d) Erneuerbare Energien

Leipzig
Modular Management Deutschland GmbH

Ingenieur Maschinenbau (m/w/d) als Consultant für modulare Produktarchitekturen

Frankfurt am Main
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Unternehmen