Kommentar 06. Feb 2023 Von Wolfgang Schmitz Lesezeit: ca. 3 Minuten

Beispiel John Franklin: Kommunikation und Kreativität beruhen auf Besonnenheit

„Geschwindigkeit ist keine Hexerei“ – heißt es. Doch von John Franklin, Held des Romans „Die Entdeckung der Langsamkeit“, können wir lernen: Kluge Entscheidungen sind meist auf Tempodrosselung zurückzuführen.

John Franklin war Seefahrer. Und in der Romanversion von Sten Nadolny ein Anhänger der Bedachtsamkeit.
Foto: imago images/UIG

Schon als Kind ist John Franklin anders als die anderen. Alles, was er tut, tut er langsam und wohlüberlegt. Seine Umwelt reagiert genervt. Der Junge aber bleibt gelassen und lässt sich nicht treiben, er traut nur seiner eigenen Wahrnehmung, die sich allem Schnellen und Oberflächlichen verweigert. An dieser Strategie hält er sein Leben lang fest. Der Schriftsteller Sten Nadolny hat dem Schifffahrer und Polarforscher John Franklin (1786 bis 1847) mit seinem Buch „Die Entdeckung der Langsamkeit“ 1983 ein literarisches Denkmal gesetzt. Nadolny erzählt davon, wie eine vermeintliche Schwäche zur Stärke wird. Dass der Autor seinem Protagonisten die Langsamkeit andichtete, tut der immensen Aussagekraft des Buches keinen Abbruch. Franklins Geschwindigkeitsreduzierung hat nichts mit Schläfrigkeit zu tun. Im Gegenteil. Er hat sein eigenes Tempo, das auf Bedachtsamkeit, Zielstrebigkeit und Beharrlichkeit basiert.

Angebot wählen und sofort weiterlesen

  • Alle Beiträge auf vdi-nachrichten.com frei
  • 4 Wochen kostenlos
  • Monatlich kündbar

Oder werden Sie VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+.

Jetzt Mitglied werden

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Volksbank eG

Abteilungsleiter (m/w/d) Gebäudemanagement, Verwaltung und Versorgung

Wolfenbüttel
Hochschule Merseburg

Professur (W2): Steuerungstechnik

Merseburg
Westsächsische Hochschule Zwickau (FH)

Laboringenieur (m/w/d) für Digitale Schaltungen, Mikroprozessortechnik, Nachrichtentechnik, Elektromagnetische Verträglichkeit

Zwickau
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Betriebsmanagerin / Betriebsmanager Elektrotechnik mit Vertretung der Objektmanagementteamleitung (w/m/d)

Hannover
Hochschule Esslingen - University of Applied Sciences

Professor:in (W2) für das Lehrgebiet "Grundlagen der Elektrotechnik/ Elektronik und Mikrocontrollertechnik"

Esslingen am Neckar
Hochschule Esslingen - University of Applied Sciences

Professor:in (W2) für das Lehrgebiet "Grundlagen der Elektrotechnik / Elektronik und elektrischer Antriebssysteme"

Esslingen am Neckar
Hochschule Düsseldorf University of Applied Sciences

Professur (W2) "Produktentwicklung und Additive Fertigung"

Düsseldorf
Siegfried PharmaChemikalien Minden GmbH

Fachkraft für Anlagensicherheit (m/w/d)

Minden
Stadtwerke Leipzig GmbH

Anlagenmanager (w/m/d) Erneuerbare Energien

Leipzig
Modular Management Deutschland GmbH

Ingenieur Maschinenbau (m/w/d) als Consultant für modulare Produktarchitekturen

Frankfurt am Main
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Management