MBA in Ingolstadt 28. Sep 2022 Von Simone Fischer

Die Mobilität der Zukunft braucht Visionen und Strategien

Der berufsbegleitende MBA „Mobilitäts- und Innovationsmanagement“ an der TH Ingolstadt bereitet auf die Übernahme von Führungs- und Managementaufgaben bei Automobilherstellern, Zulieferern der Automobilindustrie und Mobilitätsdienstleistern vor.

Ganzheitliches Planen wird bei der Mobilität der Zukunft an Bedeutung gewinnen. Verkehr wird nicht mehr zuvorderst aus der Sicht von Autofahrern betrachtet.
Foto: PantherMedia / the_lightwriter

Das Fahrrad erlebt gerade eine Renaissance. Der Klimawandel und nicht zuletzt die durch den russischen Angriffskrieg spürbar steigenden Energiepreise verändern das Mobilitätsverhalten rasant und fordern von Industrie und Wirtschaft verstärkt nachhaltige Technologien ein. Ingenieurinnen und Ingenieure stehen innerhalb des Automobil- und Mobilitätssektors vor vielfältigen neuen Herausforderungen. Ein gutes Zusammenspiel von Mobilität, Innovation und Management will dabei gut überlegt sein. Doch gerade hier stellen sich im Zuge der komplexer werdenden Entwicklungen und Verzahnungen Fragen – etwa:

Wie bringe ich neue Technologien auf den Markt, sodass sie Kundinnen und Kunden verständlich und überzeugend ansprechen und für beide Seiten gewinnbringend sind?

Wie kann ich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch in schwierigen Zeiten motivieren, sich für Veränderungen zu öffnen und im unternehmerischen Sinn in die richtige Richtung zu führen?

Und wie behalte ich innerhalb vielschichtiger Zusammenhänge den Überblick über die scheinbar kleinen, aber oft entscheidenden Details?

VDI nachrichten Plus abonnieren

Erhalten Sie Zugang zu allen exklusiven VDI nachrichten-Beiträgen mit VDI nachrichten Plus!

  • Mit wöchentlichem News-Alert
  • Das Abo ist monatlich kündbar
  • Monat kostenlos testen
7,99 € monatlich 92 € jährlich

Oder Sie werden VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+

Jetzt Mitglied werden
Ein Beitrag von:

Stellenangebote

EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ingenieur im Teilprojekt "Innerparkverkabelung (IAG)" für Offshore Windparks (w/m/d)

Hamburg
EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ingenieur der Elektrotechnik für Offshore-Wind (w/m/d)

Hamburg
Hochschule Biberach Biberach University of Applied Sciences

W 2-Professur Projektsteuerung und Projektmanagement Bau

Biberach
FH Aachen

Professur "Mechatronik mit Schwerpunkt Systems Engineering"

Aachen
Landtag Nordrhein-Westfalen

Stellvertretende Referatsleitung in Verbindung mit der Leitung des Sachbereichs "Technische Gebäudeausrüstung (TGA)" (m/w/d)

Düsseldorf
Technische Hochschule Deggendorf

Professur (d/m/w) für das Lehrgebiet "Digitales Baumanagement"

Pfarrkirchen
Hochschule Kempten

Professur (m/w/d) Geoinformatik

Kempten
Technische Universität Darmstadt

Gastprofessuren für Talente aus der Industrie

Darmstadt
Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

W2-Professur für Mechatronische Konstruktionen

Saarbrücken
Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Professur für Technische Informatik - Schwerpunkt Hardware (W2)

München
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Management