Neue Doppelspitze im Verband TU9 18. Okt 2022 Von Wolfgang Schmitz

Zwei Frauen managen Allianz der Technischen Universitäten

Mit Tanja Brühl und Angela Ittel hat sich der Verband der großen Technischen Universitäten für eine weibliche Doppelspitze entschieden. Beide signalisieren nach eigenem Bekunden „den Anspruch an moderne zeitgemäße Führung“. Was verstehen sie darunter?

Tanja Brühl (li.), TU Darmstadt, und Angela Ittel, TU Braunschweig, bilden die neue Doppelspitze der TU9.
Foto: Katrin binner 2019 /
Foto: TU Braunschweig

In einer Pressemitteilung der TU9, des Verbands von neun großen Technischen Universitäten, hieß es im Juli trocken: „Prof. Dr. Tanja Brühl, Präsidentin der TU Darmstadt, und Prof. Dr. Angela Ittel, Präsidentin der TU Braunschweig, werden zukünftig die TU9-Allianz als Doppelspitze führen.“ Die Wahl einer neuen Leitung allein ist eine Meldung wert, darin aber stecken mehr Botschaften, die Erwähnung verdienen.

Neue Präsidentin der TU Berlin ist Expertin für das Neue

Denn erstmals übernehmen zwei Frauen die Führungsrolle in der Allianz. Ungewöhnlich ist auch, dass sowohl Ittel als auch Brühl nicht – wie man es an einigen Technischen Universitäten gewohnt ist – aus technischen oder naturwissenschaftlichen Disziplinen kommen. Die Braunschweigerin Ittel ist Psychologin, auf der Visitenkarte der Darmstädterin Brühl steht Politologin. Abgesehen davon, dass zu den Forschungsgebieten von Ittel die Berufsorientierung und die Interessenentwicklung Jugendlicher, speziell in Mint-Fächern, zählen, scheinen die beiden Wissenschaftsmanagerinnen vor dem Hintergrund interdisziplinärer Kooperationstendenzen wie geschaffen für die TU9-Führung. Sie stehen einerseits als Präsidentinnen renommierter Technischer Universitäten im ständigen Austausch mit Ingenieurinnen und Ingenieuren, verfügen aber als Fachfrauen in nichttechnischen Fächern über den kritischen Blick von außen.

VDI nachrichten Plus abonnieren

Erhalten Sie Zugang zu allen exklusiven VDI nachrichten-Beiträgen mit VDI nachrichten Plus!

  • Mit wöchentlichem News-Alert
  • Das Abo ist monatlich kündbar
  • Monat kostenlos testen
7,99 € monatlich 92 € jährlich

Oder Sie werden VDI-Mitglied und lesen im Rahmen der Mitgliedschaft Vn+

Jetzt Mitglied werden
Ein Beitrag von:

Stellenangebote

EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ingenieur im Teilprojekt "Innerparkverkabelung (IAG)" für Offshore Windparks (w/m/d)

Hamburg
EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ingenieur der Elektrotechnik für Offshore-Wind (w/m/d)

Hamburg
Hochschule Biberach Biberach University of Applied Sciences

W 2-Professur Projektsteuerung und Projektmanagement Bau

Biberach
FH Aachen

Professur "Mechatronik mit Schwerpunkt Systems Engineering"

Aachen
Landtag Nordrhein-Westfalen

Stellvertretende Referatsleitung in Verbindung mit der Leitung des Sachbereichs "Technische Gebäudeausrüstung (TGA)" (m/w/d)

Düsseldorf
Technische Hochschule Deggendorf

Professur (d/m/w) für das Lehrgebiet "Digitales Baumanagement"

Pfarrkirchen
Hochschule Kempten

Professur (m/w/d) Geoinformatik

Kempten
Technische Universität Darmstadt

Gastprofessuren für Talente aus der Industrie

Darmstadt
Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

W2-Professur für Mechatronische Konstruktionen

Saarbrücken
Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Professur für Technische Informatik - Schwerpunkt Hardware (W2)

München
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Management