Flugtaxis 12. Feb 2024 Von Iestyn Hartbrich Lesezeit: ca. 2 Minuten

Der Fluglärm der Zukunft

In den Städten könnten immer mehr elektrisch betriebene Senkrechtstarter fliegen. Deren Sound belastet die Menschen anders als der Lärm großer Verkehrsflugzeuge und stellt die Konstrukteure vor neue Herausforderungen.

VoloCity flies over Shanghai
Lufttaxi über Shanghai: Wie wird die Luftfahrt der Zukunft klingen? Forschungsinstitute, Gerätehersteller und Regulierungsbehörden arbeiten an der Antwort.
Foto: Volocopter

Laut ist nicht gleich nervig. Oder andersherum: leise nicht gleich angenehm. Die Psychoakustik des Fluglärms ist schon heute kompliziert. In Zukunft wird sie deutlich komplizierter, weil eine neue Klasse von Fluggeräten betrachtet werden muss: elektrisch angetriebene Senkrechtstarter, auch Lufttaxis genannt und von Herstellern wie Lilium und Volocopter auf sämtlichen Flugshows und Großevents der vergangenen Jahre beworben.

In diesem Fokus lesen Sie:

Wie sich der Fluglärm dieser Geräte auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen am Boden auswirkt, wird gerade erst erforscht. Wobei für die Akzeptanz des Lärms schon allein die Tatsache eine Rolle spielt, dass der neue Sound der Lüfte ungewohnt ist.

Lesetipp: Die Akustikprobleme der neuen Überschalljets

Bislang sind Flugzeuge stets ähnlich aufgebaut: Zigarrenrumpf, seitlich die Flügel, darunter je ein oder zwei Triebwerke. In Zukunft dürfte es deutlich mehr verschiedene Konfigurationen geben, weil die Aufgaben weniger großer Antriebe von verteilten Systemen vieler kleiner Rotoren übernommen werden. Deren Schallemissionen interferieren miteinander.

Themen im Artikel

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Volksbank eG

Abteilungsleiter (m/w/d) Gebäudemanagement, Verwaltung und Versorgung

Wolfenbüttel
Hochschule Merseburg

Professur (W2): Steuerungstechnik

Merseburg
Westsächsische Hochschule Zwickau (FH)

Laboringenieur (m/w/d) für Digitale Schaltungen, Mikroprozessortechnik, Nachrichtentechnik, Elektromagnetische Verträglichkeit

Zwickau
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Betriebsmanagerin / Betriebsmanager Elektrotechnik mit Vertretung der Objektmanagementteamleitung (w/m/d)

Hannover
Hochschule Esslingen - University of Applied Sciences

Professor:in (W2) für das Lehrgebiet "Grundlagen der Elektrotechnik/ Elektronik und Mikrocontrollertechnik"

Esslingen am Neckar
Hochschule Esslingen - University of Applied Sciences

Professor:in (W2) für das Lehrgebiet "Grundlagen der Elektrotechnik / Elektronik und elektrischer Antriebssysteme"

Esslingen am Neckar
Hochschule Düsseldorf University of Applied Sciences

Professur (W2) "Produktentwicklung und Additive Fertigung"

Düsseldorf
Siegfried PharmaChemikalien Minden GmbH

Fachkraft für Anlagensicherheit (m/w/d)

Minden
Stadtwerke Leipzig GmbH

Anlagenmanager (w/m/d) Erneuerbare Energien

Leipzig
Modular Management Deutschland GmbH

Ingenieur Maschinenbau (m/w/d) als Consultant für modulare Produktarchitekturen

Frankfurt am Main
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Empfehlungen des Verlags

Top 5 aus der Kategorie Mobilität