Drucktechniken der Zukunft 16. Mai 2024 Von Mélanie Voisin Lesezeit: ca. 2 Minuten

Drupa-Highlights 2024

Drupa 2024: Unter dem Motto „We create the future“ präsentieren 1625 Aussteller aus 52 Nationen innovative Drucktechnologien, Lösungen und Themen, welche die Branche jetzt und künftig bewegen. Hier eine Auswahl der neuesten Produkte.

Wanddrucker „Wallpen“

Foto: wallPen GmbH Deutschland

Mit dem Wanddrucker Wallpen lassen sich vertikale Oberflächen mit fotorealistischen Motiven, individuellen Designs und sogar großformatigen Grafiken gestalten. Der „Stift“ ist einfach in der Handhabung und kann von einer Person bedient werden. Die Anwendungsmöglichkeiten sind nahezu grenzenlos: von naturgetreuen Landschaften bis hin zu individuellen Firmenlogos. Die Drucke sind kratzfest und UV-beständig, sodass sie auch im Außenbereich eingesetzt werden können. Der Wallpen wird komplett in Deutschland entwickelt und produziert. Es werden dabei laut Hersteller nur hochwertige Materialien verwendet.

B2-Format-Tonerdrucker von Fujifilm

Foto: FUJIFILM Europe GmbH

Die Revoria Press GC12500 wurde von Fujifilm entwickelt, um den On-Demand-Druck von B2-Erzeugnissen ohne Experteneinsatz zu ermöglichen. Sie gilt als erste digitale Vollfarb-Tonerdruckmaschine für das Format B2XL (750 mm x 662 mm). Dank der Zusammenlegung von Anleger/Stapler und Bedienfeld an einem Ort arbeitet die Maschine effizienter. Zudem verbessern neue Mechanismen in der Fixier- und Entwicklungseinheit den Druck.

Neue Energiefunktion für Bobst Connect

Foto: email:zoran.orcik@gmail.com+381648116744

Bobst Connect ist eine cloudbasierte digitale Plattform, die einen effizienten Datenfluss zwischen der physischen und der digitalen Welt mit einem automatisierten und digitalisierten Produktionsablauf gewährleistet. Das Tool führt die Wellpappen-, flexible Verpackungs-, Faltschachtel- und Etikettenproduktionsindustrie zusammen. Die neue Funktion „Energieüberwachung“ ermöglicht den Kunden, ihren Energieverbrauch und ihre Kosten in Echtzeit zu messen.

Diffraktive Transferdesigns von Kurz

Foto: LEONHARD KURZ Stiftung & Co. KG

Der Spezialist für Dünnschichttechnologien Kurz zeigt verspielte Silberdesigns mit seiner Serie neuer diffraktiver Transferdesigns „Silverline“. Damit könnten Produkte mit farblosen 3D-Effekten bedruckt werden. Die Designs sind für die Heißprägung und den Kalttransfer erhältlich. Übrigens: Mit „Recosys 2.0“ hat Kurz ein Rücknahme- und Recyclingsystem für überschüssige Transfermaterialien entwickelt.

Weltpremiere für neue Generation Speedmaster XL 106

Foto: Heidelberger Druckmaschinen AG

Auf der Messe Drupa feiert die neue Generation der Speedmaster XL 106 der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) Weltpremiere. Unter dem Motto „Unfold Your Potential“ sollen die Kosten in der Druckproduktion im Werbe-, Verpackungs- und Etikettendruck signifikant gedrückt werden. Der Druckexperte will seine Kunden mit einem Gesamtkonzept unterstützen, das im Vergleich zu den bisherigen Lösungen eine bis zu 20 % höhere Produktivität bei Verpackungsanwendern im Format 70×100 cm liefert.

Varioman mit Rollenoffset als Gamechanger

Foto: manroland Goss

Manroland Goss zählt zu den führenden Anbietern von Rollenoffsetdrucklösungen. Seine Varioman mit Rollenoffset preist das Unternehmen als Gamechanger im Verpackungsdruck an. Lösungsmittelfreier Druck, recycelbare Druckformen und minimierter Farbverbrauch: So umweltfreundlich verspricht die Spitzentechnologie zu sein. Auch sollen dabei Kosten gesenkt und Produktivität gesteigert werden. Durch flexible Integration sind schnelle Auftragswechsel möglich, ohne die Druckqualität zu gefährden.

Ein Beitrag von:

Stellenangebote

Westfälische Hochschule

Professur Wechselstromtechnik und elektrische Energieversorgung (W2)

Gelsenkirchen
Westfälische Hochschule

Professur Leistungselektronik und Elektrische Maschinen (W2)

Gelsenkirchen
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

W1-Professur für Maschinenelemente im Kontext der Elektromobilität (Tenure Track)

Erlangen
ESTW-Erlanger Stadtwerke AG

Prokurist / Bereichsleiter (m/w/d) Produktion und technische Dienstleistungen für eine klimaneutrale Energieerzeugung der Zukunft

Erlangen
Technische Hochschule Mittelhessen

W2-Professur mit dem Fachgebiet Biomedizinische Elektronik

Gießen
WHZ Westsächsische Hochschule Zwickau

Professur Dezentrale Energie- und Gebäudetechnik

Zwickau
Hochschule Angewandte Wissenschaften München

Professur für Bauchemie, Baustoffe und Grundlagen des Bauingenieurwesens (W2)

München
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Betriebsmanagerin / Betriebsmanager (w/m/d)

Köln
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Leiterin / Leiter der Hauptstelle Facility Management (w/m/d)

Potsdam
Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover

Universitätsprofessur (m/w/d) für Quanten- und photonische Systeme

Hannover
Zur Jobbörse

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen aus der Kategorie Produkte